ANZEIGE

Hemmy´s Seehof eröffnet am Hemmelsdorfer See

Hemmy´s Seehof eröffnet

Das Warten hat ein Ende und es hat sich gelohnt. Es duftet endlich wieder nach geräuchertem Fisch und buntes Treiben belebt die Terrasse am Seesteg. Groß und Klein, Einheimische und Urlauber sitzen gemeinsam an großen Holztischen und klönen bei Kaffee- und Kuchenspezialitäten.

Echte Eisspezialisten sorgen für vielfältigen Schlemmergenuss am Eiscafe. Es war die erste Station, die kürzlich eröffnen konnte. Bei frischem Blechkuchen, Eis und herzlicher Bedienung dauerte es nicht lange, bis sich die Tische füllten. Auch die Fischkate konnte inzwischen die Türen öffnen. Bis zum letzten Moment vor der zweiten Eröffnung wurde gewerkelt. Jetzt können sich Fischfreunde ihren Lieblingsfisch im gläsernen Kühltresen aussuchen und wahlweise direkt am Wasser oder in der gemütlichen Sitzecke der Fischkate genießen. Scholle, Lachs, Kabeljau und Aal stehen ebenso auf dem Speiseplan wie Fleischgerichte, Suppen und Salate. Hausgemachte Pommes oder Rosmarinkartoffeln zum frischen Fisch-Spieß? Hmm, ein Traum! Bernstein-Weizen, Atlantick-Ale, Baltik-Lager und Keller-Bier machen Biertrinker neugierig. Genau das Richtige nach einer langen Radtour! Wer übrigens mit dem E-Bike anreist, kann während seines Aufenthaltes Strom tanken. Und warum heißt es eigentlich Hemmy´s? Das hat seinen Ursprung beim ersten Siedler namens Hemmyngestorp. So hieß Hemmelsdorf übrigens bis 1650, bevor es seinen heutigen Namen erhielt. Es wird noch eine Menge passieren an Hemmy´s Seehof. Seien Sie gespannt!

www.hemmys-seehof.de

You must be logged in to post a comment Login