ANZEIGE

Technik-News

Fotozeile: Hersteller

Neuheiten aus den Bereichen Mobilfunk, Foto, Multimedia und Haushalt

Gartenarbeit per Smartphone
Anschließen und loslegen: Der kompakte smart SILENO von Gardena mäht vollkommen automatisch jeden noch so verwinkelten Garten und auch enge Passagen mit einer Fläche von bis zu 1.000 Quadratmetern. Steigerungen von bis zu 35 Prozent sind dabei kein Problem. Die Mähzeiten lassen sich via der Gardena smart App für iOS und Android programmieren. Der Mähroboter smart SILENTO ist in der city Version ab 1.099,99 Euro im Handel erhältlich.

Heimkino
Ein völlig neues Fernseherlebnis bietet der neue OLED TV FZW804. Auf beeindruckende Art und Weise stellt Panasonic damit seine technologische Vorreiterrolle und Innovationskraft erneut unter Beweis. Der neue OLED TV ist mit dem aktuellsten 4K PRO HDR Master OLED-Panel ausgestattet und überzeugt dank weiterentwickeltem Studio Colour HCX-Prozessor mit überwältigender Farbwiedergabe mit feinsten Abstufungen. Darüber hinaus werden nicht nur die wichtigsten HDR-Standards HDR10/PQ sowie HLG für 4K Blu-ray und Broadcast unterstützt, sondern auch die neue HDR10+ Dynamic Metadata Technologie. Der HDR Brightness Enhancer sorgt gleichzeitig für gesteigerte Helligkeit. Der OLED TV FZW804 von Panasonic ist ab Mai im Handel. Preis ist noch nicht bekannt.

Perfekt im Bilde
Das Herzstück der α7 III ist zweifelsohne der brandneue rückwärtig belichtete Exmor R CMOS Bildsensor mit 24,2 Megapixeln. Er ist lichtempfindlich, fängt dank seiner hohen Auflösung jedes Detail ein und glänzt mit einem besonders großen Dynamikumfang von 15 Blendenstufen bei Fotos mit niedriger ISO. Letztlich ist es aber das Gesamtpaket, das bei der neuen α7 III überzeugt. Schließlich kombiniert Sony den neuen Sensor mit einem schnellen und präzisen Autofokussystem mit einer Sensorabdeckung von 93 Prozent, einer Serienbildgeschwindigkeit von bis zu zehn Bildern pro Sekunde im Hi+ Modus, der Möglichkeit mechanisch oder geräuschlos auszulösen, diversen 4K Videofunktionen in Kombination mit Class 10 SDHC/SDXC Speicherkarten und mehr. Ambitionierte Amateure und professionelle Fotografen kommen bei der neuen α7 III so voll auf ihre Kosten. Die α7 III von Sony ist voraussichtlich ab Anfang April zum Preis von 2.299,00 Euro (Gehäuse) im Handel erhältlich.

Smarter Personal Trainer
VI ist die nächste Generation smarter Fitness-Kopfhörer und ein perfekter Trainingspartner zugleich. Die Besonderheit der Cloud-basierten Kopfhörer ist das sogenannte Conversational Coaching in Echtzeit. Der persönliche Trainer im Ohr sorgt für bessere Trainingserlebnisse, motiviert und passt sich den Trainingserfolgen an. Zusätzlich kann sich der Nutzer individuelle Workouts zusammenstellen. Die Kopfhörer vereinen klaren Sound mit persönlichem Coaching und sind außerdem schweiß- und wasserabweisend. Der VI Unisex AI Ultimate Fitness Audio Coach mit Advanced in-Ear-Herzfrequenz ist bei Amazon zum Preis von 225,70 Euro erhältlich.

Musikgenuss in Perfektion
Make it yours: Unter diesem Leitmotiv macht beyerdynamic den Klang seiner Kopfhörer zu einer ganz persönlichen Erfahrung. Denn die individuellen Klang-Präferenzen beruhen nicht nur auf Geschmack, im Gegenteil: Forschungsergebnisse in der Audiologie bestätigen, dass das Gehör so unterschiedlich ist, wie der Mensch selbst. Um einen „Maßanzug für das Ohr“ zu erschaffen, kooperiert das Heilbronner Unternehmen mit Mimi Hearing Technologies. Mimi‘s Technologie zur Klang-Personalisierung ermöglicht die Erstellung eines individuellen Hörprofils abgestimmt auf den Kopfhörer. Über den Soundcheck der “Make it yours“ App (MIY App) ermittelt, wird dieses direkt im Kopfhörer gespeichert. Nie klang die Lieblingsmusik so perfekt: Ein neues Zeitalter für das ganz persönliche Hörerlebnis. Der Kopfhörer Aventho von beyerdynamic ist zum Preis von 449,00 Euro im Handel erhältlich.

Ungebunden
Das In-Ear Modell verzichtet komplett auf Kabel und ist mit einem klinisch geprüften Herzfrequenzmesser und einem Bewegungssensor technisch ausgereift. Über Bluetooth kommunizieren die beiden Ohrhörer mit mobilen Endgeräten – Android- und iOS – wie Smartphones oder Tablet PCs. Sportler informiert das Jabra Elite Sport über ihr persönliches Fitness-Level in Echtzeit-Sprachansagen. Für klare Musikwiedergabe, Gespräche und zum Filtern störender Hintergrundgeräusche während des Workouts wurden jeweils zwei Mikrofone im rechten und im linken Ohrhörer verbaut. Der robuste Sport-Kopfhörer ist resistent gegen Wasser, Stöße und Staub. Das Jabra Elite Sport ist bei bei Ohrmuschel
Hörakustik, www.ohrmuschel.de für 249,99 Euro erhältlich.

Fotozeile: Hersteller

Hersteller/Bezugsquellen:
www.gardena.com
www.sony.de
www.amazon.de
www.panasonic.com
www.beyerdynamic.de
www.jabra.com.de

 

 

You must be logged in to post a comment Login