ANZEIGE

Gewinnspiel – Reise: Wasserstadt Zürich

Bilder: Hotel und Schweiz Tourismus

Es sprudelt, plätschert und fließt in Zürich: Der Zürichsee im Herzen der Stadt und die Limmat, die sich an Altstadtbauten vorbei und durch aufstrebende Quartiere schlängelt, verleihen Zürich mediterrane Frische.

Zürich vereint eine idyllische Naturlandschaft und ein kreatives Stadtleben auf kleinstem Raum. Kunstkennern und Kulturinteressierten stehen zahlreiche Museen und Galerien zur Auswahl, während neugierige Stadt-Entdecker den Kontrast zwischen pittoresker Altstadt und modernen Quartieren im stetigen Wandel erforschen können. Auf der Suche nach frischer Luft und üppigem Grün erfreuen sich Naturliebhaber an der Lage direkt am See, den vielen Wald- und Parkflächen und dem Zürcher Hausberg Uetliberg. Und das lebendige Nachtleben mit dem größten Angebot der Schweiz eignet sich bestens für Nachtschwärmer und Junggebliebene.

Zürich liegt im Zentrum Europas und im Herzen der Schweiz – am nördlichen Ende des gleichnamigen Sees. Das multikulturelle Ambiente und eine Fülle von Freizeitangeboten locken Gäste aus aller Welt in die Region der kurzen Wege. Ob per Bahn, Flugzeug oder Pkw – Zürich ist schnell und bequem erreichbar. Aus dem Stadtbefestigungsgraben von Zürich entstand vor rund 150 Jahren die wohl berühmteste Bahnhofstrasse der Welt: Zürichs Shoppingmeile. Sie hat zum Ruf der Metropole als Shopping-Eldorado beigetragen und ist die erste Adresse für internationale Modelabels, Schmuck und Uhren. Von Luxus über bekannte Marken und traditionsreiche Geschäfte bis zu urbanen Zürich-Labels – Shopping in Zürich inspiriert Liebhaber von Exklusivem wie Trendbewusste.
Auch für Kunstliebhaber hat Zürich einiges zu bieten. Zürich beherbergt über 50 Museen, davon widmen sich rund 14 der Kunst. Zu den Top-Tipps gehören das Kunsthaus Zürich, das Schweizerische Landesmuseum sowie das Museum Rietberg. Wenige Schritte vom Hauptbahnhof Zürich entfernt im Schweizerischen Landesmuseum – ein über 100 Jahre altes schlossartiges Gebäude – findet sich die größte kulturgeschichtliche Sammlung des Landes. Kunst wird in Zürich auch außerhalb von Museen und Galerien gelebt: sei es mit der Giacometti-Halle in der Polizei-Hauptwache, den Chorfenstern von Marc Chagall in der Fraumünster-Kirche oder der Heureka von Jean Tinguely am Zürichsee unter freiem Himmel.

Die Überquerung des Sees ist einerseits mit der Fähre zwischen Meilen und Horgen möglich. Andererseits stellt der 1878 fertiggestellte Seedamm an der engsten Stelle des Sees zwischen Hurden und Rapperswil die Verbindung beider Ufer her. Zu Fuß empfiehlt sich ein Spaziergang über die neu erstellte Holzbrücke von Rapperswil nach Hurden.
Früher war der See vor allem Verkehrs- und Transportweg, heute ist er beliebtes Ausflugsziel für viele Gäste. Ein sonniger Sommertag auf dem Schiff gehört zweifelsohne zu einem der schönsten Erlebnisse in der Region. Die Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft bietet ein- bis siebenstündige Fahrten auf dem See an. Dazu gehört auch die Fahrt mit dem Limmatschiff unter sieben Brücken durch die Altstadt, und die Seefahrt auf dem nostalgischen Dampfschiff. Aber auch ein Besuch des prächtigen Barockbaus des Klosters von Einsiedeln sollte auf dem Programm stehen. Das Kloster betreibt seit dem Mittelalter auch eine eigene Pferdezucht. Die Stallungen der „Cavalli della Madonna“ sind teilweise öffentlich zugänglich. Aber auch die Kirche von Horgen mit ihrem ungewöhnlichen ovalen Kirchenschiff und dem knapp 71 Meter hohen Turm, das Wahrzeichen des Dorfs, ist ein Ausflug wert.

Bilder: Hotel und Schweiz Tourismus

Bilder: Hotel und Schweiz Tourismus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder: Hotel und Schweiz Tourismus

Bilder: Hotel und Schweiz Tourismus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Horgen finden Sie auch das 4* Hotel Meierhof. Das Hotel Meierhof liegt direkt am Ufer des Zürichsees neben dem Bahnhof Horgen und 14 km von Zürich entfernt. Neben kostenfreiem WLAN werden auch kostenfreie Garagenparkplätze angeboten. Die Lounge au Lac Bar in der 5. Etage bietet einen herrlichen Blick auf den See. Das tägliche Frühstücksbuffet wird ebenfalls dort serviert. Kostenfrei können Sie im Fitnesscenter trainieren. Kaffee, Tee und Mineralwasser stehen in der Lobby zur Verfügung und in jeder Etage befindet sich eine kostenlose Wasserbar. Die elegant und modern eingerichteten Zimmer des Meierhofs sind mit Kabel-TV, Safe und einem Bad mit Haartrockner ausgestattet und die meisten der 108 Zimmer haben Seesicht. Von der Züricher Innenstadt trennen Sie 20 Minuten, während der Flughafen Zürich in 30 Minuten mit dem Zug erreicht werden kann.

Weitere Informationen und Buchung Hotel Meierhof Horgen, Bahnhofstrasse 4, CH-8810 Horgen Zürich, Telefon: 0041 44 728 9191 oder im Internet unter www.hotelmeierhof.ch

Gewinnspiel

Das Magazin Lübecker Bucht verlost eine 6-tägige Reise für Zwei an den Zürichsee. Die Gewinner wohnen 5 Nächte im Hotel Meierhof in einem Doppelzimmer inkl. Frühstück. Eigene Anreise.

Hinweis: Die Reise muss bis Ende Oktober angetreten werden.

So funktionierts: Einfach bis zum 22. Juli 2018 den QR-Code mit dem Smartphone scannen oder direkt unsere Facebook Seite Magazin Lübecker Bucht besuchen. Dort eine PN mit dem Stichwort „ZÜRICH“ und ihrer vollständigen Anschrift an uns senden. Die Teilnahme ist pro Person nur einmal möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück! Bitte auch unsere Seite und den Artikel „liken“ und teilen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

Postkarten und Emails sind weiterhin möglich!

Bilder: Hotel und Schweiz Tourismus

You must be logged in to post a comment Login