ANZEIGE

Wellness und Beauty – Kleine Auszeiten helfen im Alltag

© Foto: Subbotina / depositphotos.com

Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit. Sie wirkt Wunder in hektischen Tagen. Es muss nicht immer gleich eine Woche Urlaub sein, auch einige Stunden zwischendurch reichen, um zu regenerieren. In der Region finden sich tolle Möglichkeiten in Schwimmbädern und Hotels für den Saunagang, für Beauty und Wellness.

Meist können Sie zwischen unterschiedlichen Saunen wählen von der finnischen Blocksauna bis zur Panoramasauna mit Meeresblick. Für Empfindliche stehen sanfte Biosaunen zur Verfügung. Besondere Eventsaunen wie die sibirische Banjasauna runden das Programm ab. Mancherorts finden Sie Dampf- und Warmluftbäder mit Lichttherapie, Ruhebereichen, Eisbrunnen, Fußbädern und Erlebnisduschen. Weitläufige Saunalandschaften auf mehreren Etagen mit Panoramaterrassen und direktem Strandzugang lassen keine Wünsche offen. Um sich zu stärken finden Sie an der Sauna-Bar eine Auswahl an Speisen und Getränken. Zum Auftanken lohnt auch ein Besuch in den Ruhezonen oder Restaurantbereichen. Im Anschluss genießen Sie wohltuende Stunden der Erholung und gönnen sich eine besondere Massage und ein Beautyprogramm. Streicheleinheiten für Körper und Seele gibt es ganz unterschiedliche. Wählen Sie beispielsweise eine Kräuterstempelmassage kommen heiße mit Heilkräutern gefüllte Kompressen zum Einsatz, die durch Druck und Wärme durchblutungsfördernd wirken und Muskelverspannungen abbauen. Genießen Sie spezielle Massagetechniken von Kopf bis Fuß. Zum Schluss lassen Sie sich bei einer Beautyanwendung mit Honig und natürlichen Ölen sowie Peelings mit Heilkreide verwöhnen.

Therapiezentren bieten alles unter einem Dach: Wellness, Krankengymnastik und Sport. Es gibt in der Region Therapiezentren, die unterschiedliche Therapien wie Physiotherapie und gleichzeitig ein Sportprogramm sowie Wellness anbieten. Das hat den Vorteil, dass Sie keine langen Wege unternehmen müssen und im Zentrum bekannt sind. Da werden zum Beispiel neben der Physiotherapie Krankengymnastik am Gerät und Beckenbodentherapie angeboten. Auch etwa die Faszien- und Kiefergelenkbehandlung sind im Angebot. Daneben kann die manuelle Therapie für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen wichtig sein. Sie löst Blockierungen an der Wirbelsäule und Extremitätsgelenken. Bewegung ist die beste Medizin. Häufig werden Kurse auch durch die Krankenkassen gefördert. Neue wissenschaftliche Untersuchungen beweisen immer mehr, dass gezielte körperliche Fitness oft mindestens ebenso effektiv ist wie ein Arzneistoff, ohne dass es zu unerwünschten Nebenwirkungen kommt. Viele Zentren haben sich darauf ein- gestellt. Sie haben dort zahlreiche Möglichkeiten, an Kursen teilzunehmen wie Langhantelworkout, Spinning, Medical Move. Viele dieser Angebote werden von Physiotherapeuten durchgeführt, die sich auf die Bedürfnisse des Einzelnen einstellen können. Kurse für Mütter mit Kindern, Qi Gong, Zumba und Rückenfit sind ebenso oft zu buchen. Zusätzlich bieten viele der Einrichtungen einen großzügigen Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen wie Biosauna und finnischer Sauna.

© Foto: Subbotina / depositphotos.com

You must be logged in to post a comment Login