ANZEIGE

Schlemmen in Timmendorfer Strand

© Foto: TSNT GmbH

Schlemmen und Genießen: Das können Sie direkt am Timmendorfer Strand vom  5. bis zum 7. Februar. Während das Meer rauscht, sitzen Sie gemütlich eingekuschelt in einem Strandkorb, lassen sich die Sonne ins Gesicht scheinen und verwöhnen mit frisch zubereiteten Delikatessen. Das Februar-Highlight im Küstenort lockt wieder viele Gourmets und Freunde der besonderen Küche. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt in Zusammenarbeit mit lokalen Gastronomen Feinschmecker zum Beachdining mit leckerem Spezialitätengericht, einem passenden Glas Wein oder frisch gezapftem Duckstein-Bier ein.
Viele Spitzengastronomen aus der Region nehmen an der besonderen Veranstaltung teil, um Sie zu verwöhnen. Die Köche jedenfalls haben sich für die Schlemmertage am Strand ordentlich ins Zeug gelegt und raffinierte Rezepte für Sie komponiert. Folgende Restaurants kochen für Sie: Hotel Atlantic, Ars Vivendi, Mein Strandhaus, Café Fitz und Café Wichtig.
Wer es eher norddeutsch-deftig mag, entscheidet sich vielleicht für „Labskaus nach Heinis Rezept mit Aalrauchmatjes, Gewürzgurke und Spiegelei“. Aber auch der Ostseedorsch im Kartoffelkräutermantel, der Niendorfer Backfisch oder Spaghetti Garnelen Rucola sind zu empfehlen. Wildliebhaber wählen die „Hirschkeulenscheiben in Cranberrysoße mit Kirschrotkohl und Spätzle“. Sehr fein hört sich auch das „Original Wiener Schnitzel vom Kalb mit Erdapfel-Gurkensalat & Tiroler Moosbeerenchutney“ an. Zum Abschluss gibt es kreative Dessertvariationen wie Nusstörtchen im Glas, Crêpes und duftende Kaffeespezialitäten. Damit Sie die köstlichen Gerichte mit Meeresblick genießen können, werden extra für die Veranstaltung 30 Strandkörbe aus ihrem Winterschlaf geholt und so positioniert, dass Sie alles im Blick haben: die Sonne, die Ostsee und überhaupt das ganze Event mit weißen Pagodenzelten. Ohne musikalische Untermalung geht natürlich nichts. Am Freitag kann die Veranstaltung ab 12 Uhr besucht werden, Samstag und Sonntag ab 11 Uhr. The Koasters sorgen am Freitag von 18 bis 21 Uhr für Stimmung. Am Samstag stehen Dr. Ster & die OGT-Combo sowie Louis & Chris auf der Bühne, während Der Piano Man am Sonntag die Gäste unterhält. Die Hauptgerichte sind für 11 Euro zu haben; für die Suppen zahlen Sie 5 bis 6 Euro. Weitere Informationen finden Sie unter www.timmendorfer-strand.org. Lassen Sie sich kulinarisch verführen in Timmendorfer Strand.

© Foto: TSNT GmbH

You must be logged in to post a comment Login