ANZEIGE

Stars  at  the  Beach – In Heiligenhafen ist was los!

Mark Forster © Jens Koch

Zur Einstimmung auf tolle Tage lohnt es sich, das Beach Pride Festival vom 9. bis 11. August in Heiligenhafen zu besuchen. Tanzen, Sport, Spaß und Wellness am Meer stehen auf dem Programm. An dem 2. Augustwochenende verwandelt sich der Strand vor dem Beach Motel in ein Festivalgelände und wird mit Livemusik, DJs, Sportprogramm und vielem mehr bespielt. Strandbars und -buden sorgen für das leibliche Wohl.

Die Stars kommen! Mit Stars at the Beach verwandelt sich Heiligenhafen vom 15. bis 18. August in einen musikalischen Festivalort der Extraklasse. Jetzt lohnt ein Kurzurlaub an der Ostsee, denn ein Konzerthighlight folgt dem nächsten. Eröffnen wird die tollen Tage am 15. August Wincent Weiss, die Jungs von REVOLVERHELD kommen am 16. August und 90er DELUXE (u.a. mit Alex Christensen, Blümchen, Bellini und Jenny Berggren from Ace of Base) am 17. August. Schließlich wird Mark Forster das musikalische Happening am 18. August beenden. Freuen Sie sich auf ein Live-Spektakel der Extraklasse auf der Strandbühne neben der Erlebnisbrücke in Heiligenhafen.
Den passenden Soundtrack für die großen emotionalen Momente im Leben, den hat er gefunden. „Da müsste Musik sein, überall wo du bist!“ – mit seiner 2016er Single „Musik Sein“ hat Wincent Weiss viel mehr als eine künstlerische „Duftmarke“ gesetzt. Die musikalische Hymne auf die Liebe avancierte zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Hits des letzten Jahres! Seine Geschichten beruhen auf eigenen Erfahrungen und Gedanken. Mal sind sie euphorisch, mal nachdenklich und leise. In jedem Fall gehen sie unter die Haut. Am nächsten Tag kommen mit REVOLVERHELD sympathische Jungs aus Hamburg. Im Gepäck haben sie nicht nur die Hits ihres fünften Studioalbums wie „Immer noch fühlen“ oder „Liebe auf Distanz“, sondern auch weitere Meilensteine ihres Schaffens à la „Halt dich an mir fest“, oder „Ich lass für dich das Licht an“, um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Laut und bunt wird es mit 90er DELUXE. Sie haben zugesagt, das Publikum live on stage mit ihren Ohrwürmern zum Tanzen und Mitsingen zu animieren. Das wird ihnen sicher nicht schwer fallen.

Mark Forsters viertes Studioalbum heißt „Liebe“. Er ist endlich zurück und fraglos ein musikalischer Abenteurer geblieben. Für jedes neue Werk reist er an neue Orte und musiziert mit anderen Menschen. Entstanden sind die erste Single „Einmal“ und die übrigen neuen Songs in London, Florenz, Uganda und Berlin. Die Songs klingen unverwechselbar nach ihm selbst, so charismatisch ist seine Stimme.
Ende des Monats, am 31. August, erwartet die Besucher in Heiligenhafen eine ganz andere amüsante, musikalische und leckere Veranstaltung. Bei der Kultournacht gehen, wenn die Sonne untergeht, in Heiligenhafen ab 18 Uhr die Lichter an. Ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Programm wartet auf Sie. Maler, kleine und große Musiker, Gastronomen, Grafiker, Plattsnacker, Kunsthandwerker, Seebären und viele andere Künstler aus Heiligenhafen und Umgebung präsentieren Ihnen auch dieses Jahr wieder ein gehaltvolles und kurzweiliges Programm.

Mark Forster © Jens Koch

Weitere Infos unter:
www.beachmotel-hhf.de
www.eventim.de
www.stars-at-the-beach.de
www.heiligenhafen-touristik.de
www.kultournacht.de

You must be logged in to post a comment Login