ANZEIGE

Jetzt ist wieder Theaterzeit!

© Olaf Malzahn

Besondere Theater- und Musikveranstaltungen zur Weihnachtszeit

Was gibt es Schöneres als einen gemeinsamen Abend im Theater zu verbringen oder sich ein besonderes Konzert anzuhören.
In der Winter – und Weihnachtszeit bieten die Theaterhäuser und Konzertsäle immer ein ausgesuchtes Programm für die ganze Familie. Und wenn Sie noch nicht so recht wissen, was Sie zum Fest verschenken können, das Weihnachts-Abo des Theater Lübeck ist sicher eine ausgezeichnete Möglichkeit, Kulturinteressierten eine Freude zu machen.

An den Feiertagen präsentiert das Theater Lübeck seine ganze Vielfalt im Musiktheater, Schauspiel und Konzert: Am 1. Weihnachtstag wird Gioachino Rossinis Oper »La Cenerentola – Das Aschenputtel« um 18.00 Uhr im Großen Haus gezeigt. Am 2. Weihnachtstag steht vormittags um 11.00 Uhr zum letzten Mal das diesjährige Weihnachtsmärchen mit live-Musik »Die kleine Meerjungfrau« nach Hans Christian Andersen auf dem Programm des Großen Hauses, für Kinder ab 6 Jahren und ihre Familien. Abends hebt sich im Großen Haus um 18.00 Uhr der Vorhang für Giacomo Puccinis »La Bohème« und um 18.30 Uhr wird in den Kammerspielen »Riders on the storm« über Jim Morrison und die Doors in der Inszenierung von Schauspieldirektor Pit Holzwarth gezeigt. Am Silvesterabend präsentiert das Theater Lübeck im Großen Haus das Singspiel »Im weißen Rößl« von Ralph Benatzky. In den Kammerspielen wird dem Live-Konzert »Liebe und Rebellion« des Schauspiel-Ensembles gefeiert. Am 1. Januar 2015 präsentiert das Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck unter der musikalischen Leitung des Generealmusikdirektors Ryusuke Numajiri das Neujahrskonzert »Beethovens Neunte« in der Musik- und Kongresshalle.
Aufmerksam machen möchten wir auch auf die mobile „Küchenoper“ von Frank Schwemmer und Margrit Dürr für Kinder ab 3 Jahren, einer Kooperation des Lübecker Theaters mit der Taschenoper Lübeck. Die Uraufführung findet im Jungen Studio am 13. Dezember um 16.00 Uhr statt. Genaueres erfahren Sie unter www.theaterluebeck.de.
Als besonderen musikalischen Leckerbissen empfehlen wir das Weihnachtsoratorium von Carl Heinrich Graun in der Musikhochschule Lübeck am 14. Dezember. Chor und Orchester der MHL spielen um 17.00 Uhr in St. Jakobi unter Leitung von Dirigierstudierenden der Klasse Frank Maximilian Hube das Weihnachtsoratorium. Karten erhalten Sie bei der Konzertkasse im Hause Hugendubel, dem LN-Pressehaus und „Klassik-Kontor“. Infos: www.mh-luebeck.de. Weitere Veranstaltungen auf unseren Eventseiten.

You must be logged in to post a comment Login