ANZEIGE

Grömitz frühlingsfrisch herausgeputzt!

Alle Fotos: TSG

Alles neu macht bei uns schon der April. Für Ihren Osterbesuch hat sich der Küstenort schön gemacht. Der acht Kilometer lange Südstrand lädt im Frühjahr zum Erkunden mit der ganzen Familie ein. Wer die Abwechslung liebt ist in Grömitz genau richtig. Denn auch Naturfreunde kommen am romantischen Steilufer und den wilden Dünen auf ihre Kosten.

Im Anschluss bummeln Sie die lange Flaniermeile entlang und stärken sich in einem Restaurant oder Café mit Blick auf die Ostsee. Viele Shops mit angesagten Labels laden zum Stöbern und Entdecken ein. Für Wasserratten und Wellnessfans lohnt ein Besuch in der neuen Grömitzer Welle mit Wellenbad, Whirlpool und einer großen Wellnesslandschaft.
Immer was los – an 365 Tagen im Jahr. Im April hat Grömitz für Familien ein buntes und neues Osterprogramm mit spannender Schatzsuche, Kunsthandwerkermarkt, knisterndem Osterfeuer und Wikingerfest im Gepäck. Schauen Sie auch gern in unserem Oster-Opener; dort erfahren Sie Details dazu. Der Kunsthandwerkermarkt hat vom 20. bis 22. April geöffnet. Zahlreiche Handwerker und Künstler aus der Region zeigen eine bunte Auswahl ihres Könnens mit frühlingsfrischen Lichterketten, Fotografien und anderen schönen Dingen.
Tipp für Gourmets: Am 2. April wird das Ostseegericht präsentiert. Die Gastronomie entlang der Ostseeküste versteht sich vorzüglich auf die Zubereitung köstlicher Fischgerichte und regionaler Produkte. Und das lässt sich schmecken: In neun ausgesuchten Grömitzer Restaurants genießen Sie Eigenkreationen der Grömitzer Küchenchefs: das „Ostseegericht“. Traumhafte Genüsse präsentieren sie ab 19:00 Uhr in der Strandhalle. Das große Festessen ist bereits ein fester Bestandteil im Grömitzer Event-Kalender und lockt jährlich hunderte Feinschmecker in die Strandhalle nach Grömitz ein. Karten gibt es bei der Tourist-Info.

Tipps für Sportliche: Run to the Sun – so lautet seit 16 Jahren das Motto des Grömitzer Sun-Runs, der in diesem Jahr am 19. Mai stattfindet. Vom Gröminchen-Lauf bis zum Halbmarathon findet jeder die passende Disziplin. Anmelden können sich begeisterte Läufer und Läuferinnen noch bis zum 14. Mai online unter www.sun-run.de oder telefonisch beim Tourismus-Service Grömitz unter 04562 – 256 238. Für die ersten 1.222 Läufer ist das Sun-Run-Shirt 2019 bereits im Preis inkludiert. Die Startnummern-Ausgabe erfolgt am 18. Mai von 12:00 – 14:00 Uhr sowie am 19. Mai von 8:00 – 12:30 Uhr in der Passage der Grömitzer Welle.

Noch ein sportliches Highlight ist die OstseeFerienLand Fahrradwoche vom 20. bis 26. Mai. Ob für erprobte Langstreckenradler oder gemütliche Sonntagsfahrer – während der Fahrradwoche wartet jeden Tag eine kostenfreie, geführte Radtour auf Sie. Entlang von blühenden Rapsfeldern, grünen Deichen und imposanten Gütern ist die Fahrradwoche des OstseeFerienLandes ein ganz besonderes Erlebnis für alle Natur- und Radfahrfans.

Weitere Infos unter www.fahrradwoche.de und für alle anderen Events auch unter www.groemitz.de.

Alle Fotos: TSG

You must be logged in to post a comment Login