ANZEIGE

Interview – Im Gespräch mit Heide Keller

© Foto: Heide Keller

Für Heide Keller, bekannt als ehemalige Chefhostess Beatrice aus dem ZDF-Traumschiff, beginnt nach dem Ausstieg aus der Serie ein neuer Lebensabschnitt. Uns verriet sie ihre weiteren Pläne und wie der ideale Sommer aussehen soll…

Hallo Frau Keller. Wie sah Ihr Frühstück heute früh aus?
Sehr früh! Eine große Tasse Kaffee und ein Brötchen mit Himbeermarmelade.

Mit Ihrem Ausstieg aus „Das Traumschiff“ ging eine Ära zu Ende – seit 1981 war der Charakter der Beatrice fester Bestandteil der Serie. Wie geht es nun für Sie weiter?
Die Rolle und das Umfeld habe ich sehr geliebt und lange eine gute Zeit gehabt. Ich werde in meinem Beruf als Schauspielerin weitermachen und Theater und andere Rollen im Fernsehen spielen.

In der Serie veröffentlichte der Charakter unter einem Pseudonym das Buch „An langen Abenden und verregneten Tagen“. Auch schrieben Sie Drehbücher zu einzelnen Traumschiff-Folgen unter einem Pseudonym. Können Sie sich vorstellen, auch künftig als Autorin aktiv zu sein?
Im Oktober wird ein Buch unter meinem Namen erscheinen.

Ihre Schauspielkollegin Barbara Wussow tritt in der Serie Ihre Nachfolge an. Gibt es etwas, was Sie ihr mit auf den Weg geben möchten?
Barbara Wussow ist nicht direkt meine Nachfolgerin, sie hat eine andere Rolle. Sie ist eine gute Schauspielerin und braucht keinen Rat von mir.

Sie sagten einmal „Ich möchte gehen, solange ich noch in Stöckelschuhen die Gangway herunterkomme.“ Aber mal Hand aufs Herz: Finden Sie Stöckelschuhe nicht unheimlich unbequem?
Ja, aber sie machen schöne Beine.

Wie kleiden Sie sich gerne in Ihrer Freizeit?
Leger und ohne Stöckelschuhe.

Wie sieht für Sie der perfekte Sommer aus?
Sonne, aber nicht allzu heiß, viele blühende Blumen und einige Zeit am Meer.

Würden Sie etwas in Ihrem Leben anders machen, wenn Sie die
Gelegenheit dazu hätten?
Ja, aber wahrscheinlich würde ich es nicht machen, wenn ich wieder in der gleichen Situation wäre.

Wir bedanken uns für das freundliche Gespräch und wünschen einen tollen Start in den Sommer 2018!

© Foto: Heide Keller

You must be logged in to post a comment Login