ANZEIGE

Beach Polo – Attraktion an der Ostsee

© Fotos: Baltic Polo Events

Eines von vielen Highlights in Timmendorfer Strand ist das Beach Polo-Turnier, das in diesem Jahr vom 4. bis 6. Mai auf dem Programm steht. Bereits im 12. Jahr findet dieses Turnier am noblen Ostseestrand statt und zum 3. Mal wird die offizielle Deutsche Beach Polo-Meisterschaft dort ausgetragen. Sechs internationale Teams werden um den Titel „Deutscher Beach Polo Meister 2018“ kämpfen.

Die Faszination Polo am Timmendorfer Strand steht ganz oben im Terminkalender der Attraktionen an der Ostsee. Neben Miami Beach und Dubai gehört das Beach Polo-Turnier am Timmendorfer Strand zu den größten Polo-Turnieren. Täglich er-leben die Besucher hautnah die Polopferde. Im VIP-Bereich der Zeltlandschaft können Sie an allen drei Tagen ausgewählte Speisen und Getränke genießen. Hier begegnet man den Polospielern und Teampartnern und genießt den exquisiten Ausblick auf die Arena und die Ostsee. Auch im öffentlichen Bereich des VIP-Zeltes haben Sie einen hervorragenden Blick auf das Spielgeschehen. Die amtierende Vize Deutsche Beach Polo Meisterin Jeanette Diekmann und der amtierende Deutsche Beach Polo Meister Patrik Maletzkeaus aus dem Jahr 2017 sind natürlich auch wieder mit dabei. Insgesamt treten wieder sechs Teams mit über 50 Polopferden an diesem Wochenende an und sorgen für spannende Chukka am Timmendorfer Strand.

In Kooperation mit der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH wurde für die Besucher und Gäste ein neues Konzept für das Lounge-Zelt entwickelt. Der Eintritt ins Zelt ist kostenfrei (bis auf den VIP-Bereich im Zelt). Eine hochwertige und abwechslungsreiche gastronomische Meile erwartet hier die Gäste. So können alle Gäste die Spiele perfekt verfolgen und die Moderation und die Klänge des DJ´s hautnah erleben. Das Lounge-Zelt ist Freitag und Samstag von 11:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Im öffentlichen Bereich und an der Ponyline finden die Besucher Informationsstände der Partner vor und können den „Grooms“ (Pferdepflegern) bei der Vorbereitung der Pferde zuschauen. Natürlich gibt es auch wieder eine Kids-Zone. Im Kurpark wird ein buntes Kinderprogramm angeboten. „Beach Polo in Timmendorfer Strand soll ein attraktives Ereignis für die ganze Familie sein“, so Veranstalter Thomas Strunck von Baltic Polo Events.

Tipp: Am Freitagabend findet der UNICEF-Abend „Unterhaltung am Meer“ ab 19:30 Uhr statt. Die Moderation für diesen Abend übernehmen Christine Neubauer und Carsten Speck. Weitere prominente Gäste werden an dem Abend vor Ort sein. Genauere Informationen finden Sie auf unseren Pressegeflüster-Seiten im Magazin Lübecker Bucht.

Immer wieder großartig ist der freie Blick von der Maritim Seebrücke – ganz kostenlos im öffentlichen Bereich – auf das Spielgeschehen in der Beach Polo-Arena. Bis zu 30.000 Polo-Liebhaber und Besucher werden an diesem Spielwochenende erwartet. Freuen Sie sich auf eine internationale Atmosphäre direkt am Strand. Information und Reservierung sind über die Homepage www.beachpolo-timmendorferstrand.de zu erhalten.

© Fotos: Baltic Polo Events

You must be logged in to post a comment Login