ANZEIGE

Fontana feiert Geburtstag und freut sich auf „Sterne im HORIZONT“

Zum ersten Geburtstag des neuen Restaurant Horizont im Strandhotel Fontana gab es ein Dinner der Extraklasse. Familie Hamester freute sich nicht nur, dass die Tickets für den Abend in kürzester Zeit vergriffen waren, sie sind überwältigt von der positiven Resonanz von Feriengästen und Einheimischen: „Es ist einfach toll, wie gut unser Casual Fine Dining Konzept der raffinierten Nordküche mit asiatischen Elementen angenommen wird.“

Für das Geburtstagsdinner unter dem Motto „Weinmenü mit drei coolen Könnern“ konnte Sebastian Hamester zwei Mitstreiter gewinnen. Starwinzer Markus Schneider präsentierte den neuen Jahrgang des KAITUI und weitere ausgewählte prickelnde, weiße und rote Tropfen. Er erzählte von seinen Anfängen als Winzer – die Eltern hatten den Betrieb noch als Obstbauern geführt – und verriet, dass die Sansibar sein Schlüssel zum Durchbruch war. Als perfekten Partner für die Weine hatte Sebastian Hamester ein Fünf-Gang-Menü konzipiert mit Köstlichkeiten wie Sushi vom Kingfish, konfiertem Saibling „Ike Jime“, Maispoularde in Miso und als süßen Abschluss Schokoladenganache.

Die Zutaten für das Menü lieferte Thorsten Pistol, genannt Pistole, mit seinem Hardcore Food. Mit leuchtenden Augen erzählte er von den Produktionsbedingungen seiner Lebensmittel, die von ausgewählten Partnern unter den besten Bedingungen hergestellt werden. So etwa der Saibling, der über drei Jahre in eiskaltem Bergwasser des Allgäu zu perfekter Qualität heranreift.
Ein rundum gelungener Abend, der Lust auf die nächsten Kochevents macht. Im Oktober erwartet Sebastian Hamester bei den „Sternen im Horizont“ wieder hochkarätige Gäste.
www.restaurant-horizont.de

You must be logged in to post a comment Login