ANZEIGE

Verkaufsoffen an der Bucht ihr shopping-Erlebnis

© Foto: georgerudy / Fotolia

Timmendorfer Strand wie auch die anderen Küstenorte begrüßen den März mit einem verkaufsoffenen Sonntag und freuen sich auf viele Gäste. Am 11. März ist es soweit und viele Geschäfte öffnen ab 12 Uhr ihre Türen, um Ihnen frühlingsfrische Angebote und neue Modekollektionen zu offerieren.

Danach locken Cafés und Restaurants zum Entspannen und Schlemmen nach Herzenslust. Außerdem lädt die Ostsee zu einem Spaziergang auf der Promenade oder direkt am Ufer. Die Möglichkeiten aufzutanken und sich neue Inspirationen zu holen sind vielfältig.

Auch wer Lust auf eine Runde Golf hat, kommt auf seine Kosten. Die TSNT GmbH und die Seeschlösschen Golfanlage laden zum Mitspielen und Ausprobieren von verschiedenen Golfstationen auf dem Timmendorfer Platz, der Kurpromenade, im Strandpark und am Strand ein. Unter dem Motto „Golf für Jedermann“ werden verschiedene Stationen zu einem Parcours aufgebaut, die vielseitiges Geschick erfordern. Der Saisonstart in Timmendorfer Strand ist für viele ein Highlight nach den tristen Wintertagen. Denn die zahlreichen Shops und Stores, über 185 in Timmendorfer Strand und Niendorf, präsentieren alles, was im Frühjahr 2018 angesagt ist. Rund um den Timmendorfer Platz und die Kurpromenade entdecken Sie exklusive Mode, besondere Schmuckstücke und tolle neue Düfte. Weite Wege müssen Sie nicht zurücklegen, um im Zentrum gemütlich shoppen zu gehen. Aber das Angebot ist so groß, das zeigt sich schon in den toll dekorierten Schaufenstern, dass Sie gar nicht merken, wie schnell die Zeit vergeht. Auch in den Querstraßen und kleinen Einkaufspassagen laden Shops zum Stöbern und Bummeln ein. Informieren Sie sich über aktuelle Modetrends in den Showrooms, probieren Sie die schicken neuen Hosen und stylishen Jacken in Ruhe an. Shoppen in Timmendorfer Strand ist immer ein Erlebnis in entspannter Atmosphäre bei ostseefrischer Luft.

In den Zentren der Großstädte werden Sie kein exklusiveres Angebot finden. Und zum anschließenden Spaziergang am Meer müssten Sie sich dann natürlich erst auf den Weg an die Küste machen. Aktuelle und exquisite Kollektionen haben in Timmendorfer Strand Tradition, das erwarten die anspruchsvollen Gäste. Neben den zahlreichen Stores für Damen, Herren und Kinder warten erstklassige Juweliere, besondere Antiquitätenhandlungen und Kunstgalerien auf Besucher. Das Päuschen verbringen Sie in einem der angesagten Promenadencafés bei einem Kaffee und leckeren Teilchen. Oder Sie lassen sich in einem der Restaurants mit einem frischen Fischgericht verwöhnen. Verkaufsoffene Sonntage gibt es noch einige an der Küste. Vom 11. März bis zum 31. Oktober sind die Läden an Sonn- und Feiertagen wieder geöffnet. Nur am Ostersonntag sind die Türen der Geschäfte geschlossen. Aber an dem Tag sind Sie vielleicht auch eher mit der Ostereiersuche an der Maritim Seebrücke beschäftigt. Infos www.timmendorfer-strand.de. Aufs Schönste shoppen können Sie natürlich auch in der Hansestadt. Lübecks und Travemündes Geschäfte öffnen ihre Türen am 4. März, 3. Juni, 7. Oktober und am 4. November.

Alles Weitere finden Sie unter www.luebeckmanagement.de.

© Foto: georgerudy / Fotolia

You must be logged in to post a comment Login