ANZEIGE

65 Künstler bei Handgemacht am Niendorfer Hafen

Foto: Veranstalter

Zum 27. Mal kommt Handgemacht vom 12. bis 14. Oktober an den Niendorfer Hafen, wieder mit 65 ausgesuchten Künstlern, Kunsthandwerkern und Anbietern besonderer Dinge.

Aus dem gesamten Bundesgebiet und dem Ausland reisen die Aussteller an und freuen sich auf ein schönes und exklusives Handwerkerevent am wohl schönsten und beliebtesten Marktort der Ostseeküste. Es gibt Unikatschmuck aus den verschiedensten Materialien: Silber, Mineralien, Keramik, Edelstein, Bernstein, Holz und Glas. Glasperlendrehen wird als Vorführung gezeigt, vielfältigstes Textildesign für Damen, Herren und natürlich für die Kids. Leinen, Baumwolle , Wachs, Walk oder Strick, dann Raumtextilien wie Kissen und passende Stoffe dazu. Es gibt Hüte und Mützen, Taschen aus den verschiedensten Materialien, Naturfelle, Kerzen, Papier- und Buchbindearbeiten, Briefpapiere und Karten, maritime Fotografien, Bilder und Grafiken, Tiffany, Edelstahlobjekte, Schmiedearbeiten, Holzskulpturen, Windspiele, Töpferarbeiten für Haus und Garten. Verschiedene Aussteller zeigen Ihre Fertigkeiten und Arbeitsweisen dem interessierten Publikum.

Geöffnet ist der Markt an allen drei Tagen von 10:00 bis 18:00 Uhr, der Eintritt ist frei. www.handgemacht-maerkte.de

You must be logged in to post a comment Login