ANZEIGE

BÜCHER & KINO NEWS / 09-2019

Buch_Kino_News

BÜCHERNEWS+++ BÜCHERNEWS+++ BÜCHERNEWS+++ BÜCHERNEWS+++ BÜCHERNEWS+++

MEGAN HESS:
The Dress: 100 legendäre Kleider
Das Buch, ein Geschenkband mit Goldschnitt und Goldprägung, zeigt 100 traumhafte Kleider, die auf dem Laufsteg, auf dem roten Teppich oder auf der großen Leinwand unvergessliche Auftritte hatten und damit zu Ikonen der Modegeschichte wurden. Entworfen von großen Designern wie Coco Chanel, Christian Dior, Angela Missoni oder Alexander McQueen, gekonnt in Szene gesetzt von der renommierten Modeillustratorin Megan Hess und begleitet von charmanten Anekdoten, steht jedes dieser Kleider für einen modischen Glanzpunkt, für den Zeitgeist einer Generation, für die Strahlkraft einer Stilikone. Erschienen im Prestel Verlag zum Preis von 18,00 Euro.

Håkan Nesser:
DER VEREIN DER LINKSHÄNDER
In dem Roman begeben sich Kommissar Van Veeteren und Inspektor Barbarotti auf die Spur eines Mörders, der alle zum Narren hält. Kommissar Van Veeteren bereitet sich innerlich darauf vor, seinen 75. Geburtstag zu feiern, als ein früherer Kollege auftaucht, um ihn von einem alten Fall zu berichten. Damals waren in einer Pension in Oosterby vier Menschen ums Leben gekommen, die nur eines gemeinsam hatten: die Mitgliedschaft in einem „Verein der Linkshänder“. Da das fünfte am Treffen teilnehmende Mitglied verschwunden war, wurde der Mann schnell als Täter identifiziert, aber niemals gefunden. Nun ist überraschend seine Leiche aufgetaucht, offensichtlich wurde er zur selben Zeit ermordet wie die anderen. Mit anderen Worten: Van Veeteren und seine Kollegen haben damals versagt, der Mörder ist weiter auf freiem Fuß. Erschienen im btb Verlag zum Preis von 24,00 Euro.

Ilka Peemöller:
HEIMAT – WO DAS HERZ ZU HAUSE IST
Heimat – was steckt hinter diesem Sehnsuchtsbegriff? Ist es ein Ort oder ein Gefühl? Jeder Mensch hat seine eigene Heimatgeschichte. Sie hat mit Identität, Vertrautheit, Zugehörigkeit und Geborgenheit zu tun. In ganz persönlichen Geschichten erzählen 35 Persönlichkeiten, darunter Udo Lindenberg, Wotan Wilke Möhring, Barbara Becker und Maite Kelly, was »Heimat« für sie bedeutet. Emotional, ehrlich und unterhaltsam schildern sie ihre Erinnerungen und Erlebnisse. Jeder Einzelne ist Teil unserer Gesellschaft. Der Gedanke, der sie alle eint: Wir sind bunt, wir sind viele – und hier sind wir Zuhause! Erschienen im Goldmann Verlag zum Preis von 12,99 Euro.

 

KINONEWS+++ KINONEWS+++ KINONEWS+++ KINONEWS+++ KINONEWS+++

BAYALA – DAS MAGISCHE
ELFENABENTEUER
Die Elfenwelt bayala ist ein Land der Magie, bevölkert von unterschiedlichen Elfenstämmen, die im Einklang mit der Natur leben. Riesige Blüten und zauberhafte Pflanzen bieten ihnen auf magische Weise Unterkunft und Nahrung. Im Blütenpalast der Sonnenelfen herrscht anlässlich der Krönungszeremonie von Prinzessin Eyela Hochbetrieb. Doch die Krönung fällt in eine schwere Zeit: Das „Welken“ der wundersamen Pflanzen breitet sich unaufhaltsam aus. Auch die magischen Drachen sind nahezu ausgestorben und mit ihnen die Magie von bayala. Natur und Leben schwinden – bayala ist in Gefahr. Der Film ist ab 24.10. im Kino.

2040 – WIR RETTEN DIE WELT!
Wie könnte unsere Zukunft im Jahr 2040 aussehen? Wie können wir nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Welt hinterlassen, den CO2-Ausstoß begrenzen und was können wir gegen den Klimawandel tun?
Der Filmemacher Damon Gameau begibt sich auf eine Reise um die Welt auf der Suche nach Antworten auf diese drängenden Fragen. Und er findet dabei zahlreiche erstaunliche Ansätze und bereits verfügbare Lösungen. Bis 2040 könnte das Zusammenleben auf der Erde nachhaltig verbessert werden, wenn Haushalte ihre eigene Energie herstellen, wenn der Autoverkehr durch Sharing-Modelle und selbstfahrende Autos ersetzt und Platz für Parkanlagen und Urban Gardening frei wird. Der Film ist ab 7.11. im Kino.

Zombieland –
Doppelt hält besser
10 Jahre nach „Zombieland“, dem vom Überraschungshit zum Kultfilm avancierten Horrorspaß, vereinen Regisseur Ruben Fleischer und die Drehbuchautoren Rhett Reese und Paul Wernick ihre Hauptdarsteller Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Abigail Breslin und Emma Stone für eine langerwartete Fortsetzung vor der Kamera. In dem Film Zombieland: Doppelt hält besser verbreiten die vier Zombiekiller ihr genial-komisches Chaos diesmal von den Weiten Amerikas bis ins Weiße Haus. Dabei werden die Vier nicht nur mit neuen Zombie-Arten, sondern auch mit weiteren menschlichen Überlebenden konfrontiert. Doch in erster Linie müssen sie sich den wachsenden Problemen innerhalb ihrer eigenen schrägen Zwangsfamilie stellen ‒ scharfzüngig und schonungslos wie eh und je. Der Film ist ab 7.11. im Kino.

You must be logged in to post a comment Login