ANZEIGE

Das „Blumenwerk“ – Jubiläum mit Spendenpunsch!

Das Blumenwerk

10 Jahre „Blumenwerk“ in Timmendorfer Strand. Am 10. Februar ist es soweit und Floristikmeisterin Anne Hinrichsen feiert ihren runden Geburtstag ab 11 Uhr mit einem selbst angesetzten Spendenpunsch für das Aura-Hotel.

Das Hotel für sehbehinderte und blinde Menschen bedarf dringend einer Rundumerneuerung der Bäder. Auch im wiedereröffneten „Blumenwerk 2“ in Scharbeutz in der Seestraße 59 steht ab 11 Uhr ein Spendenpunsch auf dem Programm. Anne Hinrichsen freut sich über rege Teilnahme zugunsten der Bürgerinitiative „Kinderherz e. V.“ in Timmendorfer Strand.

Erste Frühlingsblüher wie Narzissen und Tulpen stehen auf den Regalen vor der Blumenwerkstatt. Innen erfreuen üppige Sträuße aus Rosen, Freesien, Ranunkeln und vielen anderen Blumen die Kunden. „Mein Team und ich versuchen möglichst jeden Kundenwunsch zu erfüllen“, sagt die Geschäftsinhaberin. Zum Valentinstag empfiehlt sie, mal nicht immer Rosen zu kaufen, sondern den Schatz mit Blumen in der Lieblingsfarbe zu überraschen. Viele Paare entscheiden sich im Frühling zu heiraten. Hier steht das Team der Blumenwerke dem Hochzeitspaar gern beratend zur Seite und kreiert kreativen Blumenschmuck vom Strauß für die Braut, über die Kopfkränze für Kinder bis zur Blumendekoration für die Festtafel. Darüber hinaus bieten die Blumenwerke Accessoires wie Übertöpfe, Vasen und unterschiedliche Tees. Neben der Hochzeitsfloristik hat das Blumenfachgeschäft Tisch- und Tafelschmuck im Angebot, Sträuße aller Art, Trauerfloristik und florale Geschenkideen. Weitere Infos finden Sie unter www.das-blumenwerk.de.

You must be logged in to post a comment Login