ANZEIGE

„Windeln, Pickel, Psychiatrie“

– unterhaltsames Programm in der Trinkkurhalle

Am 14. Oktober um 20 Uhr gibt es in der Trinkkurhalle in Timmendorfer Strand feinste Unterhaltung mit Michael Trischan, den Sie sicher aus „In aller Freundschaft“ kennen. Unter dem Motto „Windeln, Pickel, Psychiatrie! Man(n) wächst mit seinen Aufgaben“ erwartet Sie ein unterhaltsames Programm für die ganze Familie mit Michael und seinem Sohn Attila Trischan.

In dieser Veranstaltung werden viele Geschichten unterschiedlicher Autoren erzählt, die musikalisch begleitet werden. Am Klavier sitzt Attila Trischan, die Klarinette und das Saxophon spielt Johannes Dau als Sprecher erleben Sie Michael Trischan.

Inhaltlich geht es um das schwierige Alter der Pubertät. Kinder fordern uns heraus und das immer wieder aufs Neue. Man glaubt, schlimmer kann es nicht mehr kommen und wird doch eines Besseren belehrt. Aber im Nachhinein schmunzelt man doch darüber. Viele Autoren haben sich mit dem Wahnsinn und den Herausforderungen dieses besonderen Lebensabschnittes beschäftigt. An dem Abend werden Sie ganz unterschiedliche Sichtweisen und ebenso verschiedene Ansätze mit dem Umgang des Phänomens Pubertät kennenlernen.

Michael Trischan wurde 1961 im hessischen Friedberg geboren. Bevor er in München und Stuttgart Schauspiel studierte, erlernte er den Beruf des Krankenpflegers. Damals konnte er noch nicht ahnen, dass er Jahre später in der erfolgreichen MDR-Serie „In aller Freundschaft“ seinen ehemaligen Beruf vor der Kamera „ausüben“ würde.

 

Eintritt VVK 15 € zzgl. 10 % VVK AK 18 €

Kartenvorverkauf: TSNT GmbH Tel.: 04503 35770

Kartenhotline: Strand-Promotion Rotraud Schwarz, Tel.: 04503 892770 oder 0171 8334464.

 

Foto: Veranstalter

You must be logged in to post a comment Login