ANZEIGE

Mallorca

Die andere Seite von Mallorca

Kaum zwei Flugstunden von Deutschland entfernt, liegt eine der schönsten Inseln im Mittelmeer – Mallorca. Die große Baleare punktet nicht nur mit ihrer guten Erreichbarkeit. Das Eiland besticht zudem durch seine Vielfältigkeit. Weitläufige Strände und verträumte Buchten, pittoreske Bergdörfer und quirlige Küstenorte prägen das Bild der beliebten Insel. Als Zugabe gibt es noch die bizarren Gebirgszüge und das fruchtbare Hinterland für Wanderfreunde und Radfahrer. Kulturfans kommen in Andratx auf ihre Kosten. Die Gemeinde an Mallorcas Westzipfel hat den schönsten Inselhafen und mit dem Centro Cultural eines der größten zeitgenössischen Museen Europas. Im nahegelegenen Santa Ponsa gibt es nach so viel Kunstgenuss eine leibliche Stärkung: Im Kultbistro des König von Mallorcas, Jürgen Drews, werden leckere Tapas & Snacks serviert.

Ein weiteres Highlight, abseits vom Touristenrummel, sind die Salzberge von Ses Salines (östlich von Palma). Das weiße Gold wird hier seit der Antike aus dem Meer gewonnen. Hier mit eigenen Augen sehen, wie aus Meerwasser Salz gewonnen wird. In dem zugehörigen Shop kann im Anschluss an die Besichtigung der Salinen gleich eine Packung „Flor de Sal“ gekauft werden, um auch zu Hause noch ein Stück Mallorca genießen zu können. Wer durch das umliegende Naturschutzgebiet spaziert, entdeckt in dem Ökosystem unzählige Vögel und Pflanzen, welche hier ideale Bedingungen vorfinden. Noch schöner ist die Natur von Cabrera: Das Eiland vor Mallorca zählt zu den letzten mediterranen Paradiesen – mit unberührten Stränden, seltenen Tieren und Pflanzen. Ein Platz zum Innehalten und eine Kulisse, in der jeder leidenschaftliche Fotograf die schönsten Motive findet. Aber auch der Artenreichtum im Wasser in der Region ist einzigartig und gilt als Geheimtipp unter Schnorchlern und Tauchern.

 

Mallorca_Palma

Wer am Abend lieber in der Menge abtauchen möchte oder in Santa Ponsa nicht den König von Mallorca angetroffen hat, der ist an der Playa de Palma richtig. Rustikal, mit deutscher Schlagermusik und Ohrwürmern zum Mitsingen punkten das Oberbayern und der Megapark bei seinen Fans. Etwas ruhiger geht ist es im Regine’s zu. Hier tanzen die Besucher bis in die frühen Morgenstunden.

Die bei den deutschen Stammgästen beliebten RIU Hotels, vor allem an der Playa de Palma, sind mit allem Komfort ausgestattet. Die Playa de Palma ist ein idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen aller Art. Der Flughafen und die Hauptstadt Palma, ein echtes Shopping-Paradies, sind in wenigen Minuten erreicht. Aber auch das Hinterland ist von der Playa de Palma rasch erreichbar. Die Hotels verfügen über ein Restaurant mit Terrasse, eine Bar, eine Sonnenterrasse, Swimmingpool sowie ein beheiztes Hallenbad. Die modernen Zimmer mit Bad/WC, regulierbarer Klimaanlage/Heizung, Balkon, Sateliten-TV, Minibar, Telefon und Mietsafe ausgestattet.

HERBSTANGEBOT:

1 Woche z. B. im Hotel Riu Playa Park in einem Doppelzimmer mit All inclusive Verpflegung gibt es im Oktober ab 349,00 Euro pro Person. Infos und Buchungen gibt es unter Tel: 08007234360 oder im Internet unter http://www.riu.com

 

You must be logged in to post a comment Login