ANZEIGE

Das schwimmende Klassenzimmer

– SEA LIFE startet neues Schulprojekt

Das SEA LIFE Timmendorfer Strand startet auch in diesem Jahr sein erfolgreiches Schulprojekt: Alle Schulen aus den Kreisen Ostholstein und Lübeck haben die Chance sich zu bewerben. Unter dem Motto „Das schwimmende Klassenzimmer“ steht dieses Jahr alles im Bezug zum Thema Ostsee. Gewinnen können die Schüler die zweiwöchige Betreuung eines Aquariums mit Lebewesen aus der Ostsee, welches direkt in ihren Klassenraum integriert wird. Selbstverständlich stehen den Schülern hierbei erfahrene Experten vom SEA LIFE mit Rat und Tat zur Seite. Zudem wird jegliche notwendige Ausrüstung von dem Aquarium geliefert.

Erstmals wird es zusätzlich eine exklusive Strandexkursion mit den Biologen und Unterwasserexperten von SEA LIFE zu gewinnen geben, bei welcher die Schüler das Ökosystem Ostsee genauer unter die Lupe nehmen.

„Ziel dieser besonderen Aktion ist es, die Kinder für das Thema Unterwasserwelt und den Schutz ihrer Bewohner zu sensibilisieren sowie selbst aktiv zu werden und hierbei zu lernen, Verantwortung für den Lebensraum Ostsee und deren Bewohner zu übernehmen“, erklärt Jens Hirzig, leitender Biologe des SEA LIFE Timmendorfer Strand.

Ab sofort können sich Klassen für dieses spannende Projekt bewerben. Hierbei sind der Fantasie der Schülerinnen und Schüler keine Grenzen gesetzt. Von basteln, malen bis hin zu modellieren – alles ist erlaubt – Hauptsache der Bezug zum Thema Ostsee wird deutlich! Auch digitale Bewerbungen sind möglich: ob ein Foto von einem gebastelten Objekt oder ein kurzes Video. Die Gewinner werden nach Kreativität, Einfallsreichtum und je nach Klassenstufe von der SEA LIFE-Crew ausgewählt.

Bewerbungen bis 10. Juni 2016 unter folgenden Adressen mit dem Stichwort „Schulwettbewerb“ an: SEA LIFE Timmendorfer Strand, Kurpromenade 5, 23669 Timmendorfer Strand oder per Mail an: timmendorf@sealife.de

 

Foto: SEA LIFE

You must be logged in to post a comment Login