ANZEIGE

Aktiv entspannen – Tipps mit Events der Region

© Foto: www.luebecker-bucht-ostsee.de

Herbst an der Ostsee bedeutet Entspannung pur – weite Strände, frische Meeresbrise und Wolkenspiel im Wind. Jetzt gibt’s viel Platz für endlose Spaziergänge, Sport und Spiel. Wer gern in der Gruppe etwas unternehmen und sympathische Menschen kennenlernen möchte, findet am Meer tolle Angebote zur aktiven Entspannung, zum Beispiel die Silent Walks.

Kommen Sie an im Hier und Jetzt und gewinnen Sie Distanz zum Alltag. Bestens dafür geeignet sind die Silent Walks, die von ausgebildeten Trainerinnen geleitet werden. Kommen Sie mit auf eine einstündige schweigsame Wanderung, bei der ganz bewusst auf Gespräche verzichtet wird. Der Weg führt entlang des Küstenstreifens mit weitem Blick übers Meer. Unter der Anleitung der Trainerin wird der Fokus der Teilnehmer auf die bewusste Wahrnehmung der Natur und gleichermaßen auf die Selbstwahrnehmung gelenkt. Die Silent-Walks finden im Herbst und Winter an wechselnden Orten in der Lübecker Bucht statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme kostenfrei.
Eine andere Möglichkeit, zu sich selbst zu finden, bieten die geführten Lama-Wanderungen am Strand. Lamas faszinieren mit ihren großen dunklen Augen und würdevollen Bewegungen. Sie sind neugierig und gleichzeitig zurückhaltend. Auf diesen Wanderungen erleben Sie nicht nur die Natur und die Lübecker Bucht, sondern begegnen dabei Tieren, die sonst nur in ganz anderen Teilen der Erde heimisch sind. Veranstaltet und geführt werden die Touren von der Diplom-Pädagogin und zertifizierten Lama-Therapeutin Ines Schneider. Das Besondere an den geführten Lama-Wanderungen ist, dass sie direkt am Strand in Haffkrug entlangführen. Damit dieses achtsame Erlebnis besonders bleibt, ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen pro Wanderung limitiert. Eine Voranmeldung ist daher erforderlich.

Tipp: Neu ist der Bogenbau-Kurs Lübecker Bucht am 19. Oktober. Bei diesem kompakten Einstieg in den Bogenbau bauen die Kursteilnehmer in nur einem Tag selbst einen Bogen und erhalten eine Einführung in das intuitive Bogenschießen.

Anmelden für beide Veranstaltungen können Sie sich in der Tourist-Information Scharbeutz unter der Telefonnummer 04503 7794 160 oder per E-Mail unter scharbeutz@luebecker-bucht-ostsee.de. Tipp 2: Wie wär’s mit einem achtsamen Biathlon Lübecker Bucht? Der ganztägige Kurs findet statt am 20. Oktober und ist eine Kombination aus Sitz- und Gehmeditation und Bogenschießen. Praktiziert in ZEN-Tradition und inspiriert von einer ganzheitlichen Sichtweise wird er geleitet von ZEN-Bogenschütze Gerhard Wiedemann. Weitere Infos sämtlicher Veranstaltungen finden Sie unter www.luebecker-bucht-ostsee.de.
Unterschätzen Sie Nordic Walking nicht. Wer sich einmal am Meer auf diese Weise fortbewegt, kann nicht mehr davon lassen. Gehen auf die nordische Art gilt als eine der gesündesten Sportarten überhaupt. Klaus Lütt begleitet die eineinhalbstündige Tour als zertifizierter Trainer und gibt Anweisungen zur Technik und Tipps für alle Teilnehmer in Timmendorfer Strand. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, jeder ist willkommen. Die Kurse sind übrigens kostenlos.

Infos zu Terminen gibt es unter www.timmendorfer-strand.de.

© Foto: www.luebecker-bucht-ostsee.de

You must be logged in to post a comment Login