ANZEIGE

Garden Party & Niendorfer Hafentage

Fotos: TSNT

Schlemmen auf höchstem Niveau im Timmendorfer Strandpark oder ganz rustikal am Niendorfer Hafen – Sie haben die Wahl. Am besten, Sie besuchen beide Events in der Gemeinde Timmendorfer Strand. Das eine findet Anfang Juli, das andere Anfang August statt. Beide sprechen alle Sinne an und verführen mit Köstlichkeiten der Region und einem bunten Rahmenprogramm.

Hochwertige Gastronomie erwartet Sie in entspannter Gartenatmosphäre vom 4. bis 7. Juli im noblen Küstenort in Timmendorfer Strand bei der Garden Party. Die Gäste dürfen sich auf Champagner, Kaviar und Trüffel sowie weitere lukullische Leckereien freuen. Serviert werden diese von ortsansässigen Gastronomen aus weißen Spitzdachpagoden. Kleine feine Sitzecken sind im gesamten Strandpark verteilt, sodass jeder ein lauschiges Plätzchen findet. Lampions, bunte Lichtelemente und Picknickdecken sorgen für eine schöne Atmosphäre. Passend dazu präsentieren unterschiedlichste Künstler ihr musikalisches Können und entführen die Gäste in die 20er Jahre. Acht einheimische Spitzengastronomen präsentieren hier ihre außergewöhnlichen Künste und kredenzen vom halben Hummer über edle Sushi Rollen bis hin zu getrüffelter Currywurst alles, was das Feinschmeckerherz höherschlagen lässt.

Die feierliche Eröffnung mit Champagner Pyramide – präsentiert von Moët & Chandon und Anschnitt der Champagner-Torte vom Café Fitz – wird am Donnerstag, 4. Juli um 15 Uhr im Strandpark stattfinden. Tourismusdirektor Joachim Nitz und Frank Ehlers von Moët & Chandon werden gemeinsam die Garden Party mit dem ersten Glas Champagner eröffnen und jeder Zuschauer ist eingeladen, ein Stück Torte zu probieren und mit einem Glas des edlen Tropfens anzustoßen. Ein musikalisches Rahmenprogramm wird die Veranstaltung abrunden und für die richtige Stimmung sorgen.

Folgende Restaurants verwöhnen Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten: Cocktail Revolution, Orangerie, Landhaus Carstens, Barefoot, Cafe Wichtig, Central Cafe Fitz, Ars Vivendi und Restaurant Horizont. Verwöhnt werden Sie unter anderem mit Cocktails und Spezial Burgern, Flammkuchen und der Timmendorfer Fischsuppe. Täglich ab 12 Uhr laden die Spitzenköche zu köstlichen Gerichten ein.
Die Niendorfer Hafentage stehen vom 2. bis 4. August auf dem Programm. Dann wird der idyllische Niendorfer Hafen am 1. Augustwochenende pure Lebensfreude versprühen und die Gäste verzaubern. Entlang der Kaimauer stellen unterschiedliche Aussteller besondere künstlerische Produkte aus. Ein reichhaltiges Angebot an Gastronomie wird die Gäste bei den Hafentagen verwöhnen: Neben Burgervariationen, Prager Schinken und selbst gefertigten Chips locken Grillspezialitäten die hungrigen Gäste. Wer Süßes mag, lässt sich mit Crêpes, Waffeln und Softeis verwöhnen. Die Kids finden auf der kleinen Festwiese tolle Möglichkeiten zum Spielen und Toben. Ein vielfältiges musikalisches Programm wird die Besucher auf der Bühne begeistern, ob maritim oder aktuelle Hits – für jeden ist etwas dabei.

Erleben Sie den charmanten Niendorfer Hafen und die Festwiese mit buntem Treiben in sommerlicher Atmosphäre.

Weitere Infos erhalten Sie unter www.timmendorfer-strand.de.

Fotos: TSNT

You must be logged in to post a comment Login