ANZEIGE

ATLANTIC Grand Hotel Travemünde feiert Premiere!

Kammermusikfestival mit Blick aufs Meer

Kammermusikfestival mit Blick aufs Meer – Ohren- und Augenschmaus vom Feinsten erwarten Sie im historischen Ballsaal, im Hotelgarten und in der renovierten Musikmuschel am 29. und 30. Juni im ATLANITC Grand Hotel Travemünde.

In Kooperation mit den Travemünder Kammermusikfreunden e.V., der Musikhochschule Lübeck (MHL) und der Possehl-Stiftung Lübeck präsentiert das ATLANTIC ein abwechslungsreiches Musikprogramm mit vielen Überraschungen, zu denen auch moderne Klänge mit Saxophon gehören. Ein Highlight ist sicher, speziell für alle Kinder, Sergej Prokofjews „Peter und der Wolf“. Selbstverständlich dürfen ebenso die Erwachsenen das Musikmärchen genießen. Es wird im Ballsaal am 30. Juni um 11 Uhr bei freiem Eintritt und einer gewünschten Spende für die DLRG Travemünde gespielt.
Kammermusik mit Meerblick – dazu lädt das ATLANTIC Grand Hotel Travemünde zum ersten Mal ein. Unter dem Motto „Begegnungen“ wird das Festival am 29. Juni um 11 Uhr eröffnet. Begrüßt werden Sie von Hoteldirektor Kay Plesse und der Kultursenatorin der Hansestadt Lübeck Kathrin Weiher. Dazu spielt das MHL Sax Quartett flotte Klänge. Aufmerksam machen möchten wir auch auf das moderierte zweistündige Finale am 30. Juni, das um 17 Uhr beginnt.
Zwischendurch stehen „Wiener Begegnungen“ und das Kammerkonzert „Kontraste“ im Ballsaal auf dem Programm. Möchten Sie sich mit den Musikern austauschen? Im Anschluss der Konzerte haben Sie die Gelegenheit sich in sommerlich-legerer Atmosphäre bei einem kulinarischen Buffet, das extra zu buchen ist, auszutauschen. Eintrittskarten erhalten Sie an der Hotelrezeption.

Weitere Infos finden Sie unter www.atlantic-hotels.de.

You must be logged in to post a comment Login