ANZEIGE

Schönste Pfingstfeste

© Foto: www.luebecker-bucht-ostsee.de

Frühsommerliches Treiben, Strand und das Meer immer im Blick. Was kann man sich zu Pfingsten mehr wünschen? An den Feiertagen stehen in den Küstenorten und im Binnenland die unterschiedlichsten Events auf dem Programm. In Travemünde etwa wird vom 7. bis zum 10. Juni ordentlich gejazzt.

Renommierte Jazzmusiker sorgen an vier Tagen für fantastische Stimmung im Brügmanngarten. Da ist für jeden etwas dabei – vom Traditional Jazz über den Boogie bis zum Swing. Setzen Sie sich mit einem Glas Wein auf den Rasen und genießen Sie schöne Stunden. In einem gesonderten Text erfahren Sie Ausführlicheres. Auch über Pfingsten gilt es Weinfeste in der Region zu entdecken. Der WeinSommer in Lübeck lockt mit köstlichen Tropfen vom 7. bis zum 10. Juni. Rheinland-Pfälzische Winzer sind zu Gast auf dem Marktplatz und bieten Kostproben ihrer leckeren Erzeugnisse an. Im Niendorfer Hafen genießen Sie vom 6. bis zum 10. Juni die Weinvielfalt mit allen Sinnen. Zu beiden Events finden Sie im aktuellen Magazin weitere Infos. Musik zum Zuhören und Genießen. Musik zum Lauschen und Träumen. An vier Tagen, vom 7. bis 10. Juni, präsentieren Singer & Songwriter Konzerte zum Verweilen in Scharbeutz. Erleben Sie hochwertige Musik überwiegend mit deutschen und eigenen Texten. Lauschen Sie Liedern, die mal traurig klingen, Lieder die witzig, verspielt oder sensibel sind. Alle Künstler haben ihren eigenen Stil, alle Künstler spielen unplugged, echt und live. Sie musizieren auf der kleinen Halbinsel am Kurparksee.

Das ruhige Gewässer überträgt die Musik so nah an die Zuhörer, als wären sie direkt vor der Bühne. Wer mag, setzt sich einfach auf den Rasen oder auf einen der vielen Teppiche mit einem guten Glas Wein in der Hand. Ein Pfingstmarkt lädt zwischendurch zum Bummeln und Stöbern ein. Für Kids ist ein Bastel- und Schminkprogramm im Kurpark beim Spielplatz angesagt, das bei schlechtem Wetter im Foyer des Kurparkhauses stattfindet. In Pelzerhaken wird ebenfalls ein buntes Programm für die Pfingstgäste angeboten. Rund um den Seebrückenvorplatz, die Promenade und das Haus des Kurgastes lädt der Küstenort zum Bummeln, Schlendern und Genießen ein. Auch hier ist an die Lütten gedacht. Am Pfingstsonntag und -montag können sich alle Kinder beim fröhlich, bunten Kinderschminken verzaubern lassen. Am schönen Strand von Pelzerhaken kann man anheuern und spannende Piratenspiele spielen. Es werden mutige kleine Piraten gesucht, die sich auf ein Abenteuer einlassen möchten. Vielleicht finden sich so einige Belohnungen in der Schatzkiste. Die Crew könnt ihr nicht verfehlen, denn sie sind zünftig als Matrosen und Kapitän bekleidet. Natürlich kommen die Großen auch auf ihre Kosten, lauschen der Musik oder schwingen die Hüften bei einem Tanzkurs.

Infos gibt’s unter www.luebecker-bucht-ostsee.de.

© Foto: www.luebecker-bucht-ostsee.de

You must be logged in to post a comment Login