ANZEIGE

Handgemacht Märkte im Mai

www.handgemacht.biz

Gleich dreimal treffen sich im Wonnemonat Mai an interessanten Orten wie Gut Görtz, Fehmarn und Lübeck viele außergewöhnliche Kunsthandwerker, Künstler und Anbieter besonderer und auch leckerer Dinge. Vom 3. bis zum 5. Mai auf dem zentralen und belebten Marktplatz von Burg auf der Insel Fehmarn.

Eine Woche später vom 10. bis 12. Mai lädt das beschauliche Gut Görtz in Heringsdorf an der B 501 zum Handgemacht-Markt. Schließlich lädt der historische Marktplatz der Hansestadt Lübeck zahlreiche Kreative ein. Mit fast 70 Marktteilnehmern auf ausgebuchter Fläche vom 17.-19.Mai. Da sollte doch für jeden an Kunsthandwerk Interessierten etwas dabei sein! Die Aussteller sind zum großen Teil professionell arbeitende Kreative, die ihre Werke in der eigenen Werkstatt bzw. dem eigenen Atelier fertigen. Im textilen Bereich werden ausgefallene Kreationen aus Stoff und Filz, Plane, Walk und Wolle gezeigt, es gibt Mode für Kinder und Erwachsene, Gewebtes und Gestricktes sowie Wohnaccessoires. Auch die Schmuckdesigner zeigen ein großes Angebot an Gold- und Silberschmuck, Schmuck aus edlem Holz , alten Silberbesteck, Bernstein, handgemachten Glasperlen und Schmuckes aus Mineralien, Fossilien und Edelsteinen. Dazu viele Accessoires bis hin zu Ledertaschen und Beuteln, Gürteln, Tüchern, Schals und Stulpen, Hüten und Mützen.

Die Märkte sind jeweils von 10-18 , in Lübeck sogar bis 20 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist stets kostenfrei.

www.handgemacht.biz

You must be logged in to post a comment Login