ANZEIGE

Seebadfest in Travemünde

© Foto: Caramba

Rund um den St. Lorenz Markt in Travemünde lädt das familienfreundliche Seebadfest vom 15. bis zum 17. September Bürger und Gäste zum Bummeln, Staunen und Spaß haben ein. Die Premiere des bunten Festes in der Travemünder Altstadt setzt den St. Lorenz Markt als Herz des Küstenortes in Szene. Gemeinsam mit der Travemünder Jugendrunde, die am 16. September ihr 2. Familienfest veranstaltet, und vielen Bürgerinnen und Bürgern bietet das Seebadfest drei Tage lang ein familienfreundliches Programm mit viel Kleinkunst, Musik, Tanz, Spiel und Spaß. Travemünde feiert, feiern Sie mit!

„Ich freue mich sehr auf die Premiere des Seebadfestes, das die Travemünder Altstadt in eine Bühne für Musik, Kleinkunst und allerlei Schönem und Feinem verwandelt und Bürger, Vereine und Verbände des Seebades zu herzlichen Gastgebern und kreativen Akteuren macht,“ erläutert LTM-Geschäftsführer Christian Martin Lukas die Idee der Veranstaltung. „Große Bühnen wird man hier vergebens suchen, im Vordergrund stehen die kleinen und feinen Veranstaltungsmomente, die dem Fest eine ganz persönliche Note verleihen und dem Gast das schöne Gefühl vermitteln, in der „guten Stube“ Travemündes willkommen zu sein.“ Der Ortsrat Travemünde, die Travemünder Wirtschaftsgemeinschaft e. V. TWG, der Travemünder Turn- und Sportverein TSV und viele weitere Partner der Travemünder Jugendrunde sind bei der Programmgestaltung aktiv dabei.
Gefeiert wird rund um die St. Lorenz Kirche, auf dem Fährvorplatz, in der Torstraße sowie in der Jahrmarktstraße und der St.-Lorenz-Straße. Auf dem Programm stehen ein Umzug zur Eröffnung mit der Lübecker Freibeutermukke, Livemusik mit „Project Caramba“ und „Nite club“, Tanztee im Gesellschaftshaus, Concrete3 mit Streetdance und Straßenmusik. Ein großer Flohmarkt, ein Kinderflohmarkt, „Theater Liebreiz“ mit Akrobatik und Walking Acts, Kino, ein Gottesdienst in der St. Lorenz-Kirche, Mitmachaktionen für Kinder sowie Kaffee und Kuchen runden das Programm ab. Am Freitag findet das Fest von 17 bis 23 Uhr statt, Samstag von 11 bis 23 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Die Akteure der Jugendrunde bespielen am 16. September ihre Bühne direkt an der St. Lorenz-Kirche von 11 bis 18 Uhr. Weitere Infos finden Sie unter www.travemuende-tourismus.de.

© Foto: Caramba

© Foto: Caramba

You must be logged in to post a comment Login