ANZEIGE

Events Lübecker Bucht September

Travemünder-Lichterfest--©LTM---Olaf-Malzahn_67

Travejazz-Festival
Jazz, Funk und Soul vom Feinsten – das erwartet Sie erneut beim Travejazz-Festival in Lübeck. Die 4. Auflage kommt mit vier Jazzgrößen in die Hansestadt: Pee Wee Ellis, Ida Sand, The Screenclub und The KutiMangoes begeistern mit unterschiedlichen Sounds. Mittlerweile sprechen nicht nur Jazzkenner anerkennend über die musikalische Qualität. Auch dieses Jahr setzen die Organisatoren auf den Vielklang aus Bigband-Jazz, Funk, Soul, klassischem Jazz und zeitgenössischen Impulsen – auf sechs Bühnen an vier Spielstätten. Infos unter www.travejazz.de.

 Termine: 7. bis 10. September, Lübeck, Schuppen 6 und andere Orte

 

„Faust – die Rockoper“
Die Rockoper wird mit einer sensationellen Liveband, mit erfahrenen Sängern, Schauspielern und Tänzern als vergnügliches Rock-Schauspiel aufgeführt. Dabei werden ausschließlich die Texte von Johann Wolfgang von Goethe verwendet. Der Komponist und Librettist, Dr. Rudolf Volz, erzählt in einer genialen Fassung mit über 29 Rock- und Popsongs die bekannte Geschichte von Dr. Heinrich Faust. Die Arrangements, Kostüme und Ausstattung haben Anleihen aus der Rockgeschichte der 70er Jahre genommen. Wir wünschen teuflisch gute Unterhaltung! Infos unter www.kulturwerft-gollan.de.

 Termin: 15. September, 20 Uhr, Lübeck, Kulturwerft Gollan

 

 

„Tango Tales”
Zum LP Release Konzert im Rahmen des Jaurena Ruf Projects kommen Raul Jaurena (Bandoneon), Bernd Ruf (Klarinette), Marga Mitchell (Gesang) und als Gäste das Trio ClariNoir in die St. Jakobi Kirche. Das preisgekrönte Tango-Duo Jaurena Ruf erzählt mit seinen Instrumenten Geschichten – poetisch und sinnlich, für Seele und Herz. Der Meister des Bandoneons und Grammy-Gewinner aus Montevideo, geht mit seinem musikalischen Partner, dem Klarinettisten Bernd Ruf und der Tangosängerin Marga Mitchell, erneut auf Tournee. Gemeinsam bitten sie zum Tango Argentino. Infos unter www.jaurena-ruf.com.

 Termin 15. September, 20 Uhr, Lübeck,          St. Jakobi Kirche    

 

 

Lübecker Wiesn – Das Oktoberfest in der MuK
Alle Freunde der Münchner Wiesn aufgepasst! Ende September steigt in der MuK das Pendant zum weltbekannten Volksfest in der bayerischen Landeshauptstadt. „O’zapft is!“ – lautet auch im zweiten Jahr das Motto der Lübecker Wiesn. Seien Sie dabei, wenn die Rotunde der MuK mit aufwendiger, blau-weißer Dekoration geschmückt ist und stimmungsvoll gedeckten Festzeltgarnituren sowie ein Biergarten original Münchner Festzelt-Charme verbreitet. Dazu wird sich das Servicepersonal fesch und zünftig mit mehreren Maß Bier in den Händen den Weg durch die Menge bahnen. Lassen Sie sich die typischen Leckereien jenseits der Weißwurstgrenze schmecken: Original Oktoberfestbier in der Maß, bayerische Schweinshaxe, Leberkäs, Weiß- und Rostbratwurst sowie leckere frische Brezn. Einlass zum Oktoberfest ist ab 18 Jahren. Infos unter www.muk.de.

Termin: 29. und 30. September, Lübeck, MuK

 

Travemünder-Lichterfest--©LTM---Olaf-Malzahn_67

Travemünder-Lichterfest–©LTM—Olaf-Malzahn_67

Travemünder Lichterzauber
Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, dann ist es an der Zeit, Lichter anzuzünden und gemeinsam den Herbst zu feiern. Dazu wird der romantische Godewindpark in ein funkelndes Lichtermeer verwandelt. Erleben Sie im Glanz der Lichter kulinarische Köstlichkeiten und stimmungsvolle Kleinkunstdarbietungen. Tipps: Am Freitag leuchten die Laternen in Travemünde zum großen Laternenumzug mit Musik besonders hell und gemeinsam wird das Licht im Godewindpark entzündet. Am Samstag um 22.30 Uhr gibt’s ein großes Seefeuerwerk. Infos: www.travemuende-tourismus.de

 Termine: 22. bis 24. September, Travemünde, Godewindpark

 

 

Vom Winde verweht – Herbstdrachenfest

Bunte Drachen erobern den Himmel von Travemünde und läuten den Herbst im Seebad ein: Internationale Drachenkünstler lassen ihre Drachenbilder in die Lüfte steigen und verwandeln Travemünde in ein buntes Farbenmeer. Stablose Drachen, Kasten- und Lenkdrachen, Großdrachen sowie historische Drachen aller Bau- und Lenkweisen sind zu Gast am herbstlichen Himmel. Kinder können unter Anleitung Drachen und Drachenketten basteln. Tipp: In der Nacht sind alle Drachen grau? Nicht bei der Nachtflugshow mit den Leuchtdrachen am Sonntag ab 20.00 Uhr! Infos: www.travemuende-tourismus.de

 Termine: 29. September bis 3. Oktober, Travemünde, Strand und Strandpromenade

 

 

Schattentheater an der Trinkkurhalle
Das Theater der Dämmerung präsentiert zwei Schattenspiele für Zuschauer von 4 bis 104 Jahren. Die kleinen Gäste dürfen sich am Nachmittag um 16 Uhr auf das Märchen Aschenputtel freuen. Um 18 Uhr begeistert das Theater die Besucher mit dem Stück von Antoine de Saint-Exupéry „Der kleine Prinz“. Es erwarten Sie poetische Momente mit zwei ganz besonderen Schattenspielen. Infos unter www.timmendorfer-strand.de.

Termin: 23. September, ab 16 Uhr, Timmendorfer Strand, Strandpark

 

 

Scharbeutzer Wiesn
Die Scharbeutzer Wiesn sind zurück und damit steht ein ganzes Wochenende in blau-weiß bevor. Dann heißt es wieder „O’zapft is“ in Scharbeutz. Das Hauptzelt im Kurpark lockt mit bayerischen Spezialitäten, Biergarten und zünftiger Musik. Spaß für Jung und Alt auf der Verbindung zur Seebrücke, kulinarische Spezialitäten und bayerische Unterhaltungsspiele sorgen für ein entsprechendes Rahmenprogramm. Auch die Bühne an der Seebrücke wird mit einem attraktiven Programm aufwarten. Lederhosen, Dirndl oder Sepplhut dürfen nun auch an der Ostseeküste ausgepackt werden. Infos unter www.duenenmeile.de.

 Termine: 29. September bis 3. Oktober, Scharbeutz

 

 

Maritimes Wandern im OstseeFerienLand
Auf zu neuen Horizonten bei der Wanderwoche im OstseeFerienLand. In diesem Jahr zum ersten Mal findet die Wanderwoche statt. Entdecken und erkunden Sie die sonnige Küste, schlagen Sie neue Wege ein und spüren Sie die Natur aus nächster Nähe. Die Küstenorte Grömitz, Kellenhusen und Dahme sowie das grüne Achterland mit den Orten Grube und Lensahn warten darauf, zu Fuß erobert zu werden. Neben täglich angebotenen und geführten 5, 6 und 12 km langen Themenwanderungen in den einzelnen Orten wartet ein buntes und vielfältiges Rahmenprogramm auf alle Wanderfreunde. Infos unter www.groemitz.de.

 Termine: 4. bis 8. September, Grömitz, Kellenhusen, Dahme und Achterland

 

 

Grömitzer Hafenfest
Maritim, echt nordisch, kulinarische Genüsse und ein tolles Programm für alle Ostseefans – das bietet das Grömitzer Hafenfest, das im passenden Ambiente, im Grömitzer Yachthafen stilvoll gefeiert wird. Viel Musik steht auf dem Programm: Kommen werden The Roadsters mit schönen Songs von den Beatles. Auch die Savoy Dixieland Jazzband und die Bigband Tickle Toe begeistern das Publikum. Das gesamte Programm finden Sie unter www.groemitz.de.

 Termine: 8. bis 10. September, Grömitz, Yachthafen

 

 

Xletix
Das Motto der Xletix lautet „Ein Team – ein Ziel“. Viele Hindernisse können nur im Team überwunden werden. Es geht quer durch Grömitz: am Hafen entlang, durch den Teich im Kurpark, über den Deich, ins Wasser, am Strand entlang und durch den Ringkanal. Dabei wird es verschiedene Distanzen geben. Also mitmachen und Spaß haben! Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter info@xletix.com. Infos finden Sie unter www.xletix.de.

16. und 17. September, Grömitz, verschiedene Orte

 

 

Deutsche Meisterschaft im Speedsurfen
Speedsurfen ist die Formel 1 unter den Surfdisziplinen. Geschwindigkeiten über 80 km/h werden bei guten Windverhältnissen locker erreicht und lassen das Adrenalin in den Adern kochen. Wer am Ende der Woche die Kurse von 100, 250 oder 500 m am schnellsten bewältigt hat, wird zum Deutschen Meister gekürt. Außerdem lockt die Auszeichnung mit dem Fehmarn Pokal. Infos unter www.fehmarn.de.

 Termine: 2. bis 9. September, Fehmarn, Orth

 

 

Oldtimertreffen
Eine PS-starke Zeitreise erwartet Besucher beim Oldtimertreffen in der Burger Altstadt. Hier starten „alte Schätzchen“ wie Kübelwagen, Corvettes, Motorräder, aber auch alte Traktoren, Busse und Lkw ihre Motoren und präsentieren sich von ihrer besten Seite. Infos unter www.fehmarn.de.

Termin: 9. September, Fehmarn, Burg

 

 

Continentale BKK-Triathlon
Nach der erfolgreichen Premiere 2016 sind auch 2017 beim Continentale BKK-Triathlon auf Fehmarn sportliche Multitalente mit guter Kondition gefragt, die sich der Herausforderung in den drei Disziplinen Schwimmen, Laufen und Radfahren stellen möchten. Bei diesem Sprint- und Volkstriathlon kommen aber nicht nur die Teilnehmer auf ihre Kosten, sondern auch die Zuschauer, die die spannenden Wettkämpfe hautnah miterleben. Infos unter www.fehmarn.de

Termin: 10. September, Fehmarn, Burgtiefe

 

 

Johannimarkt in Burg auf Fehmarn
Der traditionelle Herbstmarkt bietet auf dem historischen Marktplatz von Burg ein buntes Paradies für Groß und Klein mit schönen Fahrgeschäften und diversen Verkaufsständen. Infos unter www.fehmarn.de.

Termine: 29. September bis 3. Oktober, Fehmarn, Burg

 

 

Oktoberfest FF Bannesdorf
Beim Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Bannesdorf kann zünftig gefeiert und getanzt werden. Neben einem bunten Rahmenprogramm gibt es bayerische Spezialitäten und Fassanstich. Infos unter www.fehmarn.de.

 Termine: 30. September bis 3. Oktober, Fehmarn, Bannesdorf

 

 

Vielerley Feierey
Alle zwei Jahre fühlt man sich für zwei lange Tage rund ums Eutiner Schloss in andere Zeiten zurückversetzt: Ritter zu Pferde, barocke Hofdamen mit Perücke und Fächer, wilde Slawen beim Stockkampf, mittelalterliche Barden vor dem Badehaus lassen verschiedene Epochen Eutins auferstehen. Kommen Sie auf die Wiese der Lustbarkeiten, die Kriegerwiese oder den Mittelaltermarkt. Infos unter www.holsteinischeschweiz.de.

Termine: 9. und 10. September, rund ums Eutiner Schloss

 

 

Eutiner LichterGarten – Leuchtkunst im Schlossgarten
Wer 2016 zur Landesgartenschau zur Beleuchtungsaktion „Lichterglanz“ im Schlossgarten schon da war, weiß zumindest ungefähr, was ihn Faszinierendes erwartet. Und doch ist es anders: An über einem Dutzend Stationen, eingerichtet dank 4 km Kabel, werden im Englischen Landschaftsgarten rund ums Eutiner Schloss auch in diesem Jahr große Illuminationen den Abend zu etwas ganz Besonderem machen. Eine Installation setzt dabei auch das Schloss, eine weitere die Orangerie in Szene. Dort wird auch der Treffpunkt des Abends sein mit einem Zelt und einer Bühne. Freuen Sie sich auf Fingerfood, Wein und Bier sowie die musikalische Untermalung der Band „Mousse au Jazz“. Infos unter www.facebook.com/lichter.garten.

 Termine: 28. bis 30. September, Eutin, Schlossgarten

 

 

Spektakulum Mullne
Ihr Recken und Mägde aus Nah und Fern, lauschet der frohen Kunde: Herzog Albrecht der Gute gibt sich die Ehre vor den Toren der historischen Festung im Kurpark zu Mölln ein grandioses Spektakulum zu veranstalten. Gar eine Vielzahl von Händlern, die auf der alten Salzstraße des Weges sind, werden Markt halten und ihre Waren feilbieten. Lederwaren, Schmiedekunst, Feuer aus nördlichen Landen, Töpferei, Beinkleider und vieles mehr erwarten Euch. Wanderndes Volk aus entfernten Gegenden machen Rast, um dem Herzog die Ehre zu erweisen und ihr Können zu präsentieren. www.moelln-tourismus.de.

 Termine: 15. bis 17. September, Mölln, Kurpark, Gartenanlage im Zentrum von Mölln

 

 

 

You must be logged in to post a comment Login