ANZEIGE

Karls kann nicht nur Erdbeeren!

Auf den Erdbeerfeldern von Karls gedeihen auch im Hochsommer noch die leckeren Früchtchen mit dem unverwechselbaren Geschmack. Jetzt ist die Malwina im Angebot mit großen festen Früchten, die unglaublich gut schmecken. Das hängt wohl mit dem harmonischen Anteil an süßen und säuerlichen Geschmacksnoten zusammen. Natürlich auch damit, dass sie frisch geerntet in die Verkaufshäuschen gelangen. Und sicher lieben Erdbeeren unser Klima mit dem frischen Ostseewind.
Wer schon mal in Warnsdorf im Karls Erlebnis-Dorf war, weiß dass die Erdbeere die Hauptrolle spielt, aber darüber hinaus gibt es ganz viel andere Dinge für Groß und Klein zu entdecken. Die Lütten amüsieren sich auf der Kartoffelrutsche und im Bällebad. Sie können mit dem Trecker, genannt Bauernporsche, übers Gelände tuckern, was allen Kindern Spaß macht oder sich im Ponyreiten üben. Während Mama gemütlich im Erdbeerland stöbert, sitzt Papa mit den Kindern beim Stockbrotbacken am Lagerfeuer. Dann wird erst einmal in netter Runde gemeinsam an den rustikalen Tischen gegessen. Bei Karls kommen deftige Hausmannskost und saisonale Gerichte ohne Schnick und Schnack auf den Teller, eben echte Lieblingsgerichte wie bei Muttern mit besten Zutaten. Frische Backwaren aus der Holzofen-Bäckerei und selbst gemachtes Eis aus der eigenen Manufaktur runden das Angebot ab.
Bei den Kleinen geht’s meist ganz schnell mit dem Essen, denn sie schielen mit einem Auge schon in Richtung Kletterpark, wo es sockfuß über Netze und Stufen geht. Oder machen sich auf Schatzsuche in der Schatzhöhle und im Anschluss werden Tierbabys im Kinder-Bauernhof gestreichelt. Jetzt hat auch wieder das Maislabyrinth geöffnet. In den grünen Irrgärten, die in der Form von Karls Detektiv-Maskottchen Bärlock Holmes gestaltet sind, warten aufregende Versteckspiele, spannende Rätsel und auch jede Menge tolle Gewinne auf die Lütten. Es ist bis zum 5. November täglich zwischen 10.00 und 18.00 Uhr geöffnet.
Während die Kinder vollauf beschäftigt sind, können die Erwachsenen in Ruhe shoppen gehen. Jetzt kommt die Erdbeere wieder ins Spiel. Natürlich dreht sich bei Karls alles um die tolle Frucht und in den Manufakturen wird gekocht, gebacken, gemixt und getestet, bis die optimale Rezeptur für all die köstlichen Erdbeerleckereien entwickelt ist.
Da gibt es lecker Erdbeerwein oder spritzigen Erdbeersecco und für die Lütten Erdbeerbrause und Erdbeernektar zum Mischen mit Sprudel. Das knusprige Karls Erdbeerbrot passt himmlisch zu den süßen Aufstrichen mit Erdbeeren, Vanille und Rhabarber. Schleckermäuler lieben die beerige Schokolade und die Erdbeerbonbons in verschiedenen Varianten. Die entstehen übrigens in eigenen Manufakturen in traditioneller handwerklicher Fertigung. Kaufen können Sie die köstlichen Leckereien entweder im Bauernmarkt oder im Onlineshop. Die hohe Qualität der Produkte ist nur möglich durch viel Handarbeit. Davon können Sie sich selbst bei den interessanten Vorführungen in den Manufakturen überzeugen und die leckeren Bonbons gleich probieren. Alles Weitere erfahren Sie unter www.karls.de

Karls Karls2 Karls1

You must be logged in to post a comment Login