ANZEIGE

Lebensfreude Festival 11. bis 13. August 2017

Foto: © JVeranstalter

Glücklich am Meer

Sonne, Strand, Meer, Musik & Tanz: Das Lebensfreude-Festival vom 11. – 13. August 2017 verwandelt den Brügmanngarten in der Lübecker Bucht am zweiten August-Wochenende in ein Wohlfühlurlaubsparadies. Bereits zum dritten Mal lädt der Travemünder Veranstalter Einheimische, Feriengäste und Fachbesucher zum Feiern und Relaxen unter freiem Himmel ein. Bei freiem Eintritt lautet das diesjährige Motto „Entspannen, Genießen und Wohlfühlen“.

Direkt an der Strandpromenade bieten mehr als 50 Live-Acts ein breitgefächertes Repertoire. Das abwechslungsreiche Musikprogramm sorgt tagsüber für erholsame Entspannung. Abends lädt eine Mischung aus Pop-, Rock- und Weltmusik zum Tanzen ein. Den Besuchern wird dabei vielfältige und abwechslungsreiche Unterhaltung geboten: Konzerte auf der Bühne, Mitmach-Yoga am Strand, geführte Meditationen, Yoga Workouts im eigens dafür aufgebauten Yoga-Space. Freuen Sie sich zum Beispiel auch auf Sternschnuppen-Yoga am Strand. Selbstverständlich ist auch an die Kinder gedacht, die ein kunterbuntes Programm erwartet. Dazu bieten Food Trucks drei Tage lang vielfältige Bio-Spezialitäten an.
Rund 70 Aussteller informieren auf dem Marktplatz des Festivals über eine nachhaltige und bewusste Lebensweise – 1.000 Tipps und mehr für Ihre Gesundheit und Ihr Glück. Ziel des Veranstalters ist es, die Besucher davon zu überzeugen, dass gute Ernährung, Bewegung, Wellness, Naturheilkunde, sowie Musik und vor allem Freude Bausteine für ein glückliches Leben sind. Seien Sie dabei mit der ganzen Familie und Freunden!
Ein tolles musikalisches Programm erwartet die Besucher. Mit dabei sein werden unter anderem Aura  – „Three Colours of Music“. Nachdem das musikalische Trio aus dem grenznahen Forbach bereits seit Jahren auf dem französischen Markt erfolgreich ist, schickt Aura sich jetzt an, auch die deutschen Airplay-Charts zu erobern. Der Sänger, Gitarrist und Songwriter Vincenzo kommt mit Mantras & Songs For Your Soul. Mit einer bemerkenswerten gefühlvollen Stimme und moderner Instrumentation berührt Vincenzo die tiefste Seite der Zuhörer. Ideal um eine Atmosphäre reiner Herzensenergie für stille Stunden zu erzeugen. Lassen Sie sich verzaubern. Auch aufmerksam machen möchten wir auf Eduardo Macedo. Der Komponist, Sänger und Multiinstrumentalist rührt ein magisches Gebräu aus brasilianischer Musik an. Vergessen Sie alles, was Sie über Samba und brasilianische Musik wissen. Denn das was Eduardo in seinen Konzerten anrichtet ist ein echtes Hexengebräu aus Gesang, Gitarre, Berimbau, Kalimba, Cavaquinho und verschiedenen Trommeln.
Das Lebensfreude-Festival in Travemünde am Brügmanngarten auf der Festival-Wiese ist am Freitag von 13 bis 22, am Samstag von 11 bis 22 und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Alle weiteren Informationen finden Sie im Internet unter www.lebensfreudemessen.de.

Foto: © Veranstalter

Foto: © Veranstalter

You must be logged in to post a comment Login