ANZEIGE

Gourmet-Highlight ein Muss für alle genießer!

Foto: Veranstalter

Lukullische Meile powered by Moët heißt es vom 30. Juni bis zum 2. Juli. Die Eröffnung des kulinarischen Highlights beginnt um 14 Uhr am Seepferdchen Brunnen und im Strandpark.

Zur Feier des Tages wird es eine Champagnertorte vom Café Fitz und eine Champagnerpyramide von Moët geben. Kosten Sie die köstlichen Kreationen von Spitzenköchen und freuen Sie sich auf tolle Walk Acts. Exquisite Genüsse erwarten die Gäste täglich von 11 bis 22 Uhr. Bestens unterhalten werden Sie die Aristokraten aus Berlin, die Seiltänzerin Ea Paravicini, die Körper-Künstler Tante Luise und Herr Kurt und das Theater Liebreiz. Folgende Teilnehmer werden Sie mit köstlichen Schlemmereien begeistern: Café Wichtig, Café Fitz, Ars Vivendi, Strandhotel Fontana „Horizont“, Mein Strandhaus, Maritim Seehotel „Orangerie“, Cocktail Revolution und der Suppenkasper.

Damit Sie schon einmal einen Eindruck bekommen, was Sie kulinarisch in Timmendorfer Strand erwartet, verraten wir hier einige der köstlichen Highlights, die die Köche für Sie zaubern werden. Das Maritim Seehotel kredenzt ein Pfeffersteak vom Weideochsen oder ein Doradenfilet mit Parmesanschaum. Zum Nachtisch gibt’s Schokoladen-Eclair mit Vanillecreme und Erdbeeren. Das hört sich schon mal sehr lecker an. Auch die Backpotatoe mit Sourcreme und Rauchlachs ebenfalls vom Maritim Seehotel ist sicher nicht zu verachten. Mein Strandhaus Friedrichsruh hat unterschiedliche Spezial Burger im Angebot wie „Mein Salzburger Land“ Spezial Burger oder „Mein Niendorfer Backfisch Burger“ mit handgeschnittenen Pommes und sonnengereiften Tomaten. Ganz viele verschiedene Flammkuchen mit Pfifferlingen, Serano Schinken, Lachs oder Sommertrüffel präsentiert das Ars Vivendi.

Passend zur Jahreszeit kredenzt das Café Wichtig einen Sommersalat mit Pfifferlingen und Garnelen oder Jakobsmuscheln. Maki Rollen mit Garnelen, Lachs oder knuspriger Ente stehen beim Strandhotel Fontana „Horizont“ auf dem Programm. Ebenso unterschiedliche Handrollen mit eingelegtem Gemüse, Hoisin Sauce oder Lachs-Tatar sind zu kosten.
Fischliebhaber freuen sich sicher auf die Bouillabaisse des Suppenkaspers oder die Pernod Garnelen auf Salatblatt. Als Hauptspeise empfiehlt der Küchenchef Lammkarree an mediterranem Gemüse. Verführerische Desserts und Kaffeespezialitäten liefert das Café Fitz sowie spritzige Erdbeerbowle. Apropos Getränke: Cocktail Revolution mixt diverse Cocktails, Limonaden und Longdrinks. Dem Schlemmervergnügen in Timmendorfer Strand steht also  nichts mehr im Weg – herzlich willkommen! Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.timmendorfer-strand.de.

Foto: Veranstalter

You must be logged in to post a comment Login