ANZEIGE

Gewinnspiel – Reise: Urlaub zwischen zwei Bundesländern!

Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg

in Ulm und um Ulm herum. Hört man Ulm, denkt man sofort an den Zungenbrecher „in Ulm und um Ulm herum“. Und natürlich an das Ulmer Münster. Dessen Bauzeit dauerte über 500 Jahre. Bis heute hat es mit 161,53 Metern nicht nur den höchsten Kirchturm der Welt, sondern ist auch eine der größten evangelischen Kirchen Deutschlands. Das Ulmer Münster wurde am 16. Juli 1531 evangelisch – und damit wurde dort auch zum ersten Mal auf Deutsch gepredigt.

Eine weitere Besonderheit prägt die Doppelstadt an der Donau: Ulm gehört zu Baden Württemberg, Neu-Ulm zu Bayern. Für die Neu-Ulmer ist der Fluss Lebenselixier, denn ohne ihn würde es die Stadt nicht geben. In Folge der Neuordnung der europäischen Welt legten Bayern und Württemberg 1810 ihre neue Grenze direkt auf die Mitte der Donau vor den Toren von Ulm. 1811 wurde die politische Gemeinde „Ulm auf dem rechten Donauufer“ gegründet. Seitdem gibt es die junge Stadt Neu-Ulm.

Die Doppelstadt ist eingebettet in die herrliche Landschaft der Schwäbischen Alb. Wildromantische Täler, Wacholderweiden, Barockkirchen, Klöster und reizvolle Kleinstädte locken zum Wandern. Wer gerne wandert, freut sich über zahlreiche Premium- und Qualitätswanderwege, ausgewählte Themenwanderwege und wanderfreundliche Gastgeber mit regionalen Schmankerln. Der neue „Ulmer Höhenweg“ mit 20 Kilometern ausgeschilderten Spazierwegen vom Eselberg bis nach Böfingen bietet ein eindrucksvolles Panorama von Ulm, dem Umland und den Alpen. Bei Fernsicht wird eine fast 150 Kilometer lange Alpenkette sichtbar – von der Benediktenwand der Bayerischen Voralpen im Osten bis zu den Glarner Alpen in der Schweiz.
Das Vier-Sterne Golden Tulip Parkhotel Neu-Ulm liegt inmitten eines Parks am Donauufer mit traumhaftem Blick auf die Ulmer Altstadt und das Ulmer Münster. Es ist der ideale Ausgangspunkt für einen Urlaub in der Doppelstadt, ob für eine historische Stadtbesichtigung oder Ausflüge in die nähere oder weitere Umgebung.

Fotos: Golden Tulip Parkhotel Neu-Ulm

Fotos: Golden Tulip Parkhotel Neu-Ulm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Hotel verfügt über 135 elegant und modern ausgestattete Zimmer und drei Suiten, in denen man sich gerne von einem erlebnisreichen Sightseeing-Tag erholt. Warme Farbtöne und hochwertige Materialien schaffen eine harmonische Atmosphäre. Alle Zimmer verfügen über Flachbildschirm, Sat-TV und kostenfreies W-Lan. Für Schlemmerfreuden sorgt das lichtdurchflutete Restaurant „Edwin.s“ im ersten Stock mit wunderbarem Panoramablick auf Ulm. Die offene Showküche erlaubt direkte Einblicke bei der Zubereitung der Speisen. Ob aus der Showküche, vom Buffet oder aus der Speisekarte: hier werden alle Geschmäcker von regional über mediterran bis zu international bedient! Bei schönem Wetter genießt man auf der Terrasse bei einem Eisbecher oder Kaffee und Kuchen den Panoramablick auf Ulm.

Fotos: Golden Tulip Parkhotel Neu-Ulm

Fotos: Golden Tulip Parkhotel Neu-Ulm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Infos:
Golden Tulip Parkhotel Neu-Ulm
Silcherstraße 40
89231 Neu-Ulm
Tel.: +49 (0)731 8011 -0
www.parkhotel-neu-ulm.de

Noch mehr Infos zu Ulm gibt es bei Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH
Neue Straße 45
89073 Ulm
Telefon: +49 731 161 2800
tourismus.ulm.de oder unter tourismus-bw.de

Gewinnspiel
Das MAGAZIN Lübecker Bucht verlost fünf Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension im Golden Tulip Parkhotel in Neu-Ulm für 2 Personen. Eigene Anreise.

So funktionierts: Einfach bis zum 22. Mai 2018 den QR-Code mit dem Smartphone scannen oder direkt unsere Facebook Seite Magazin Lübecker Bucht besuchen. Dort eine PN mit dem Stichwort „ULM“ und ihrer vollständigen Anschrift an uns senden. Die Teilnahme ist pro Person nur einmal möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

Bitte auch unsere Seite und den Artikel „liken“ und teilen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

You must be logged in to post a comment Login